Jubiläum

Eine Stadt blüht wieder auf: 50 Jahre Olympia 1972 in München

Olympische Spiele München 1972: Anzeigentafel Abschlussfeier
+
Olympische Spiele München 1972: Anzeigentafel Abschlussfeier

Kaum ein Ereignis hat München so geprägt wie die Olympischen Spiele 1972. Zum 50-jährigen Jubiläum sind das ganze Jahr über Feierlichkeiten geplant. 

Ein halbes Jahrhundert ist vergangen seit Olympia 1972. Die Spiele sind vielen durch ihr visionäres Gestaltungskonzept, das ein neues Bild von Deutschland als demokratisches und modernes Land vermittelte, in Erinnerung geblieben. Viele sprechen auch heute noch von den heiteren Spiele, die Sport, Kultur und Menschen aus aller Welt miteinander verbanden. NIemals vergessen darf man aber auch das tragische Attentat auf die israelische Olympiamannschaft im Olympischen Dorf am 5. September 1972.

Olympische Spiele München 1972

Die Erinnerung an den Anschlag und die zwölf Todesopfer fließt in vielfältiger Weise auch in das Programm anlässlich des 50. Jubiläums ein, das im Januar unter dem Motto “München auf dem Weg in die Zukunft 1972 – 2022 – 2072” startet. Der gewählte Programmtitel soll zum Ausdruck bringen, dass es darum geht, sowohl die visionären Ansätze von 1972 zu reflektieren und in Beziehung zur Gegenwart zu setzen, als auch mögliche Zukunftsszenarien ins Visier zu nehmen. Das ganze Jahr über gibt es unter Federführung des Kulturreferats Ausstellungen und Veranstaltungen in der ganzen Stadt zu den Themen Sport, Kultur, Design, Architektur, Erinnerungskultur und das Miteinander in der Demokratie – in realer und digitaler Form.

Los geht’s diesen Freitag (14. Januar) mit der Ausstellung zur Stadtentwicklung “50 Jahre Olympiapark – Impulse für Münchens Zukunft” in der Rathausgalerie. Darüber hinaus startet im Januar auch das Projekt “Zwölf Monate – Zwölf Namen. 50 Jahre Olympia-Attentat München 1972”, bei dem jeden Monat explizit einem anderen der insgesamt zwölf Opfer gedacht wird. So bleibt das Andenken an diesen traurigen Tiefpunkt der Spiele das ganze Jahr über präsent.

Blick vom Olympiaberg auf Olympiastadion München

Die positiven Aspekte von Olympia 1972 für die Stadtentwicklung und die nachhaltige Beliebtheit des Areals werden sich dann insbesondere in den wärmeren Monaten offenbaren. So plant der Verein Olympisches Dorf e.V. vom 13. bis 22. Mai 2022 eine große Festwoche mit buntem Programm zum Thema Olympische Spiele. Konzerte, Ausstellungen, Lesungen, Führungen, Kinderaktionen und eine Modenschau sind bei freiem Eintritt geboten.

Weiter geht’s mit dem “Festival des Spiels, des Sports und der Kunst”. Am 1. Juli eröffnet das neuntägige Event mit einer großen Feier und vielen offiziellen Gästen rund um den Olympiasee. Die Highlights an den darauffolgenden Tagen: eine Parade von der Innenstadt zum Olympiapark, die Münchner Sportspiele und zahlreiche Performances und Installationen zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler.

Sonnenuntergang auf dem Olympiaberg

Vom 11. bis 21. August steht das sportliche Highlight des Jubiläumsjahres an: die European Championships, die mit insgesamt neun Europameisterschaften das größte Multi-Sportevent seit den Spielen 1972 im Olympiapark sind. Dabei werden etwa 4.700 europäische Athletinnen und Athleten in den Sportarten Beachvolleyball, Kanu-Rennsport, Klettern, Leichtathletik, Radsport, Rudern, Tischtennis, Triathlon und Turnen um insgesamt 176 Goldmedaillen kämpfen.

Neben den sportlichen Wettkämpfen wird auch die Musik nicht zu kurz kommen, wenn es die Pandemielage erlaubt. Am 3. und 4. September findet das Superbloom-Festival mit Stars wie David Guetta, Stromae, Kraftklub, AnnenMayKantereit, Glass Animals, LaBrassBanda und Kaya Yanar statt. Bei weiteren geplanten Open Airs im Olympiastadion können wir den Ärzten (16. Juni), den Toten Hosen (18. Juni), Guns’n’Roses (8. Juli) und Ed Sheeran (12. September) zujubeln. Nicht zu vergessen der Sommernachtstraum am 16. Juli mit diversen Konzerten und großem Feuerwerk. Der Olympiapark wird 2022 auf jeden Fall ein riesiger Publikumsmagnet sein.

Mehr Informationen hier: www.muenchen1972-2022.de

Das könnte Sie auch interessieren