Corona

Corona-Tests in München: Alle Anbieter, Adressen und Kosten auf einen Blick

Corona-Schnelltests in München
+
Corona-Schnelltests in München

Ab sofort ist der Antigentest wieder für alle Bürger*innen kostenlos. Für Veranstaltungen, ist, wenn man nicht geimpft oder genesen ist, der PCR-Test besonders wichtig. Alle Infos zu Teststationen, Preisen etc. bei uns.

Seit Samstag 13.11. gibt es den Antigen-Test wieder für alle Bürger*innen kostenlos.

Auch interessant:

Noch heute im Impfzentrum geimpft werden: Alle Infos und Adressen auf einen Blick!

Wir haben einen Überblick über aktuelle Teststationen zusammengestellt:

Corona-Schnelltests in Münchner Apotheken möglich

Prinzipiell sind Corona-Schnelltests in vielen Münchner Apotheken möglich. Bei Symptomen muss der Test beim Hausarzt durchgeführt werden. Welche Apotheken den Schnelltest anbieten ist leider etwas unübersichtlich, aber die Kollegen von Radio Gong pflegen hier eine Liste von Apotheken nach Stadtteilen sortiert. Wieviel der Test an den Apotheken kostet, ist einzeln zu erfragen.

Auch interessant:

Die aktuellen Münchner Corona-Regeln im Überblick

Bezugsquellen für Corona-Schnelltests zur Selbstanwendung

Schnelltests zur Selbstanwendung sind in allen Apotheken, zahlreichen Supermärkten, einigen Tankstellen etc. erhältlich.

Hausärzte

Im Münchner Stadtgebiet bieten 130 Praxen Corona-Tests an. Einige davon haben auch den neuen Antigen-Test in ihr Leistungsspektrum aufgenommen. Unter www.dienste.kvb.de/arztsuche/ finden Sie Arztpraxen in Ihrer Nähe. Ob diese den Antigen-Test anbieten, muss individuell in Erfahrung gebracht werden.

Andere Anbieter (Letztes Update: 15.11.2021)

In der Residenz am Odeonsplatz und am Flughafen: 21Dx 

Auch in der Residenz (Residenzstraße 1, Kaiserhof, Eingang vom Odeonsplatz) können die Bürger*innen einen kostenlosen Antigentest und einen PCR-Test für 69 Euro durchführen lassen. Am Flughafen kann man für 135 Euro bzw. 235 Euro auch PCR-Tests machen lassen, deren Ergebnis man in 75 Minuten bzw. 35 Minuten bekommt.

Montag bis Sonntag von 8 bis 20 Uhr, www.21dx.de/corona-test-muenchen..

Im Pacha am Maximilianplatz:

Im Gasteig: CovidZentrum

Im Gasteig in der Rosenheimer Str. 5 kann man den Antigentest kostenlos und den PCR-Test für 79,90 Euro durchführen lassen. Vor dem Besuch muss man hier einen Termin buchen.

Montag bis Sonntag von 08:00 bis 20:00 Uhr, www.covidzentrum.de

In Nymphenburg-Laim / Obermenzing: Corona-Testzentrum München West

Im Ärztehaus in der Rosa-Bavarese-Str. 1 kann man von Dr. med Ahmad Sirfy und seinem Team sowohl einen kostenlosen Antigentest, als auch einen PCR-Test für 95 Euro durchführen lassen. Eine Anmeldung unter www.sirfy.de ist notwendig.

Montag bis Freitag 08:00 – 16:00 Uhr und Samstags 09:00 – 16:00 Uhr, Homepage

Im Backstage: Corona Testzentrum

Auch in der Reitknechtstraße 6 im Backstage kann man von medizinischem Personal kostenlos den Antigentest und für 86 Euro den PCR-Test durchführen lassen. Auf Wunsch wird hier auch ein Reisezertifikat für einen Unkostenbeitrag von 10 Euro erstellt. Alle Infos auf coronatestmuenchen.com.

Montag bis Freitag: 8:00 bis 12:30 Uhr & 14:00 bis 19:30 Uhr, Samstag & Sonntag: 09:00 bis 17:00 Uhr

Nahe Prinzregentenplatz: MyCoronaCheck

In der Prinzregentenstr. 90 in Bogenhausen und in der Türkenstr. 66 in Schwabing hat MyCoronaCheck ein Testzentrum eröffnet. Kostenlos kann man den Antigen-Test und für 75 Euro den PCR-Test durchführen lassen.

Montag bis Freitag 07:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 08:00 bis 21:00 Uhr, Sonntag 08:00 bis 18:00 Uhr, mycoronacheck.de

Im Pacha, Hofbräukeller und Freiheiz: Test Now!

Auch im Pacha am Maximiliansplatz 5, im Hofbräukeller am Wiener Platz und im Freiheiz am Rainer-Werner-Fassbinder-Platz 1 gibt es Stationen, an denen man Antigen- und PCR-Tests durchführen lassen kann. Wer sich testen lassen will, muss sich vorher hier anmelden.

Montag bis Samstag: 8:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag: 10:00 bis 18:00 Uhr, (Mittagspause 13:00 bis 14:00 Uhr), www.schnelltest-zentrum.de

Luitpoldblock am Maximiliansplatz: Dr. Frühwein & Partner

Im Luitpoldblock am Maximiliansplatz in der Brienner Str. 11 können unter der Leitung der Praxis Dr. Frühwein & Partner ebenfalls Antigen- und PCR-Tests durchgeführt werden. Für die Tests ist eine Anmeldung unter www.coronatest-muenchen.de notwendig.

Montag bis Freitag 9:00 bis 20:00 Uhr, Samstag und Sonntag 8:00 bis 14:00 Uhr, www.coronatest-muenchen.de

An der BMW Welt: deintestbus.de

Am Olympiapark 1 kann man sich aktuell im Testbus NUR auf Antigene testen lassen. Eine Anmeldung ist nicht zwingend, erspart aber längere Wartezeiten.

Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr, https://deintestbus.de/

Im Kare Kraftwerk und am Tierpark: Antigentest München

Im Münchner Süden in der Drygalski-Allee 25 und am Tierpark Hellabrunn, Eingang Siebenbrunner Straße kann man NUR einen kostenlosen Antigentest machen lassen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist erforderlich.

Montag bis Freitag: 09:00 bis 18:30 Uhr, Samstag 10:00 bis 19:30 Uhr, antigentestmuenchen.de

An diversen Orten: Die Johanniter

In der Perlacher Straße 21 in Giesing, in der Hans-Sachs-Str. 7 im Glockenbachviertel, im Spiridon-Louis-Ring 21 im Olympiapark, in der Hoffmannstr. 61 in Obersendling, in der Herterichstr. 141 in Solln, in der Nußbaumstr. 1 am Sendlinger Tor, in der Brunnthaler Str. 1 im Brunnthal und in der Schäftlarnstr. 9 in Sendling haben die Johanniter Stellen NUR für Antigentests eröffnet. Sie kosten 15 Euro und eine Anmeldung ist dringend erforderlich.

Öffnungszeiten variieren nach Anfrage. Die Websites sind unter den Stadtteilnennungen hinterlegt.

Am ZOB: Coronatest Deutschland

Im ZOB in der Arnulfstraße 17 (ZOB Busbahnhof, Hackerbrücke) kann man NUR den Antigen-Test machen lassen. Eine termingenaue Anmeldung ist nicht notwendig, allerdings muss man sich im Vorfeld hier registrieren. 

Montag, Mittwoch und Freitags: 15:00 bis 20:00 Uhr, Dienstag und Donnerstags: 7:00 bis 12:00 Uhr und Samstags von 10:00 bis 15:00 Uhr, corona-test.neuraum.de

Am chinesischen Turm: Vitolus

Am Chinesischen Turm im Englischen Garten wird der kostenlose Antigentest von der Firma Vitolus angeboten. Hier kann man sich unter der Woche nach Anmeldung testen lassen. Keine PCR-Tests.

Montag bis Freitag: 08:00 bis 13:30 Uhr

Beim Kulturzentrum Trudering: Schnelltest München Ost

In der Wasserburger Landstraße 32 hat kürzlich ein Testzentrum für die Bürger*innen aus dem Münchner Osten aufgemacht. Für die Antigentests muss man sich hier anmelden. Kein PCR-Test.

Montag bis Freitag 08:00 bis 19:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 17:00 Uhr und Sonntag 11:00 bis 15 Uhr, www.schnelltest-muenchen-ost.de

An Münchner Freiheit, Goetheplatz und weiteren Orten: Gratis Test München

In den Räumen der Bar Helene in der Occamstraße 5, am Goetheplatz in der Lindwurmstr. 32 und in der Grillparzer Str. 20 in Haidhausen, am Sendlinger Tor in der Thalkirchner Str. 2 in der Professor-Eichmann-Str. 11 in Untermenzing, in der Martin-Luther-Str. 2 in Giesing und in der Brienner Str. 50 am Stiglmaierplatz wird NUR der Antigentest für 16 Euro angeboten. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Montag bis Freitag von 08:00 bis 19:00 Uhr, Samstag und Sonntag 10:00 bis 15:00 Uhr, gratistest-muenchen.de

An diversen Standorten: Dr. Dr. Gerald Heigis

Auch das Team des Facharzts für Mundchirurgie, Gesichts- und Kieferchirurgie, Dr. Dr. Gerald Heigis führt Tests durch: 

In der Äußeren Hauptstraße 28 in Neubiberg, am Kirchenplatz 1 in Haar, am Parkring 3 in Garching kann man kostenlos den Antigentest durchführen lassen.

Alle Öffnungszeiten unter: www.corona-teststelle-muenchen.de. Keine Terminvereinbarung notwendig!

In der Pasinger Fabrik: Corona Schnelltest

Auch direkt am Pasinger Bahnhof in der August-Exter-Str. 3 kann man kostenlos NUR den Antigen-Test durchführen lassen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig.

Montag bis Sonntag von 08:00 bis 18:00 Uhr, www.corona-test-pasing.de

Wir halten Sie an dieser Stelle über Entwicklungen, sowie Öffnungen und Schließungen von Teststationen auf dem Laufenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema