inSights am 03.07.2017

Backstage bei der Bayerischen Staatsoper

+

Erhalten Sie mit unserer neuen Veranstaltungsreihe inSights, präsentiert von Mastercard Priceless Munich, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Nationaltheaters

Wo verbringen die Darsteller und Musiker die letzten Minuten vor dem Veranstaltungsbeginn? Wer sorgt für die richtige Beleuchtung und was passiert eigentlich, wenn Anna Netrebko kurz vor dem Auftritt plötzlich die Stimme versagt?

InSights Logo

inSights, präsentiert von Mastercard Priceless Munich führt die Teilnehmer an dieser exklusiven Führung am 3. Juli hinter die Bühne des Nationaltheaters. Lernen Sie den Spielort der Bayerischen Staatsoper, des Bayerischen Staatsballets und des Bayerischen Staatsorchesters von einer ganz neuen Seite kennen und erhalten Sie Interessante und wissenswerte Informationen über die mehr als 350-jährige Geschichte des Hauses, über die Abläufe hinter der Bühne und den enormen Aufwand, der erbracht werden muss, bis sich am Abend der Vorhang für die Vorstellungen hebt.

Die Bayerische Staatsoper

Im Anschluss an die Führung geht es auf einen Umtrunk in den Capriccio-Saal des Nationaltheaters, hier treffen die Teilnehmer Frau Dr. Claudia Küster, die seit vielen Jahren zum Team des Künstlerischen Betriebsbüros gehört und das Haus wie kaum ein anderer kennt und die so manche Anekdote zu den vielen Persönlichkeiten, die das Haus geprägt haben, zum Besten geben kann.

Frau Dr. Küster wird über ihre Arbeit hinter der Bühne dieses Weltbekannten Opernhauses erzählen und die Fragen der Teilnehmer beantworten. Die Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung unter priceless.com möglich.

+++ Diese Veranstaltung ist bereits ausverkauft! +++

inSights im Nationaltheater, Montag, 3. Juli, Treffpunkt 16.15 Uhr, Führung um 16.30 Uhr, Teilnahmegebühr 15 Euro p.P. inkl. Umtrunk, Anmeldung ausschließlich über priceless.com

Auch interessant

Bilder inSights

So war inSights bei ARAKI.TOKYO in der Pinakothek der Moderne

So war inSights bei ARAKI.TOKYO in der Pinakothek der Moderne

inSights am 26.11.2017

Das Münchner Rundfunkorchester im Prinzregententheater

Das Münchner Rundfunkorchester im Prinzregententheater

Bilder inSights

So war inSights auf der Oiden Wiesn

So war inSights auf der Oiden Wiesn

inSights am 26.10.2017

Araki.Tokyo in der Pinakothek der Moderne

Araki.Tokyo in der Pinakothek der Moderne