Stand-up-Szene in München

Hier gibt's jede Woche Comedy zu sehen - Und dann auch noch gratis!

Nick Schmid auf der Bühne bei "Ja & Weiter"

Bei den so genannten "Open Mics" trifft sich jede Woche die Münchner Stand-up-Comedy-Szene und jeder ist willkommen!

Soll man die Comedy-Hochburgen Deutschlands aufzählen, denkt man vielleicht zuerst an Berlin oder Köln, doch auch München hat inzwischen eine eigene Stand-up-Szene, die sich nicht zu verstecken braucht. 

Montag bis Donnerstag finden mittlerweile jeden Abend offene Bühnen statt, bei denen Newcomer und erfahrene Spaßmacher neues Material testen und alte Gags optimieren können. Diese Shows sind in der Regel kostenlos, am Ende freuen sich die Organisatoren jedoch natürlich über Spenden. 

In unserer Übersicht erfahrt ihr, bei welchen regelmäßigen Events man umsonst lachen darf!

Die humoristische Woche beginnt jeden Montag mit Comedy für Freunde in der Für Freunde Bar. Gegründet wurde diese Show vom energetischen Nick Schmid und dem etwas ruhigeren, jedoch nicht für weniger Stimmung sorgenden Hani Who, die gemeinsam durch den Abend führen.  (Montags, ab 20 Uhr, Reichenbachstraße 33)

Am Dienstag geht es in den Holzkranich zu Ja & Weiter, der ältesten wöchentlichen Bühne rein für Comedy. Hier hat sich auch schon Mal Genregröße Michael Mittermeier blicken lassen. Moderiert wird der Abend von Sebastian Ulrich, dem bestinformierten Comedynerd der Stadt. Die Show ist immer gut besucht und meistens kurz vor Beginn schon voll, also sollte man rechtzeitig erscheinen. (Dienstags, ab 20 Uhr, Georgenstraße 105)

Weiter geht es in der LOLA Bar bei der Show LOLA LAND. Auch hier moderiert Nick Schmid zusammen mit dem Newcomer Bilal Mohammed, der trotzdem schon souverän den Abend leitet. Von allen Open Stages ist hier wohl am ausladensten bestuhlt, was in dieser etwas größeren Location auch gut möglich ist.  (Mittwochs, ab 20 Uhr, Ickstattstraße 2A)

Den Abschluss macht am Donnerstag Kolibri Komedy im Lebenslust Schwabing. Die aktuell jüngste Bühne besticht durch ihre charmanten Moderatoren Anuschey und Alex Steinberger. Im gemütlichen Keller herrscht aufgrund der schwarzen Bühnenvorhänge eine kreative Theateratmosphäre. (Donnerstags, ab 20 Uhr, Erich-Kästner-Straße 14)

Außerdem freuen sich die Münchner Comedians immer über Zuwachs! Wer sich auch einmal auf der Bühne ausprobieren möchte, postet einfach "Spot" in die entsprechende Veranstaltung der Lokalitäten auf Facebook.

Auch interessant

Bühnenschau

Ganz viel Schaum

Ganz viel Schaum

Highlights

Weitere Theater-Highlights im Juni

Weitere Theater-Highlights im Juni

Kabarett-Highlights

Weitere Kabarett-Highlights im Juni

Weitere Kabarett-Highlights im Juni

Verlosung

Portrait Wayne McGregor des Bayerischen Staatsballetts am 29.06.2019

Portrait Wayne McGregor des Bayerischen Staatsballetts am 29.06.2019