Gastro-News

1 Jahr Alimentari da Graciela

Italienischer Genuss pur bei Alimentari da Graciela
+
Italienischer Genuss pur bei Alimentari da Graciela

Graciela Cucchiara hat ihre Kochgarage in der Nymphenburgerstraße in Alimentari da Graciela verwandelt und kocht auch online

Emotionen und Freude am Probieren stehen an erster Stelle: Graciela Cucchiara hat es um die halbe Welt von Argentinien via Mailand bis München verschlagen, da braucht es Abenteuerlust, Mut und Zuversicht, dass am Ende alles gut wird. Vor allem in diesen Zeiten. Graciela, die sich selbst als Revoluzzerin bezeichnet und nie nach Maßeinheiten kocht, zeigt in ihren Rezepten, dass gutes Essen auch in schwierigen Zeiten Leib und Seele zusammenhält und gute Gesellschaft auch digital funktionieren kann.

Auch deshalb ist Alimentari da Graciela Münchens bunteste, liebenswerteste und geschmackvollste Adresse, wenn es um italienische Genuss- und Lebenskultur geht. Nun feiert dieser besondere Lebensmittelladen, der auch als (Online)-Kochstudio funktioniert, seinen ersten Geburtstag. Zur offiziellen Feier am 5. Mai gibt es dann den ganzen Tag, von 11 bis 19 Uhr, frische belegte Friselle für alle Gäste (unter Einhaltung aller Hygienevorschriften) kostenlos & to go mit auf die Hand. 

Genuss mit Humor

Der „Alimentari“ ist Gracielas Rezept gegen die aktuelle Krise in der Gastronomie und lebt von ihrer Lebensfreude, der Zusammenarbeit der Familie und einer guten Portion Humor. Das Leben ist zu kurz, um es sich kompliziert zu machen”, erklärt Graciela Cucchiara ihr neues Konzept. Über 10 Jahre war Gracielas Kochgarage ein Anlaufpunkt für kulinarische Entdeckungen. Vom Unternehmensberater und die Rentnerin von nebenan bis hin zum Fernsehkoch - alle kamen an Gracielas Herd und Tisch zusammen. Aus der Kochgarage entstand mitten in der Pandemie im Jahr 2020 ein neues Projekt: Alimentari da Graciela. Der hübsche Lebensmittelladen weckt bei den Kunden nostalgische Erinnerungen – auch wenn sie oft noch zu jung sind, das Bella Italia der 60er Jahre selbst kennengelernt zu haben und diese Welt nur aus Filmen kennen.

Qualität, Geschmack und Herkunft

Genau die richtige Anlaufstelle für eine kleine Auszeit auf einen Espresso oder eine Pasta to go und der passende Raum zum geschmackvollen Träumen und Einkaufen. Auf 145 Quadratmeter bietet der Laden ausgesuchte Spezialitäten aus 20 Regionen Italiens an. Bei Graciela kommt nur in den Korb, was durch Qualität, Geschmack und Herkunft (und auch eine italienische Mama) überzeugt. Es gibt jeden Tag auch frisch zubereitete Köstlichkeiten zum Mitnehmen - zum Beispiel die legendäre Lasagne in unterschiedlichsten Varianten, die vor kurzem sogar einen Auftritt im SZ Magazin hatte.

Virtuelles Kochen mit Leidenschaft

In regelmäßigen Abständen bietet Graciela auch virtuelle und interaktive Kochabende, Firmenevents und Coachings an, an denen der Alimentari zu den Gästen in die eigene Küche kommt. Zusammen mit Chris Schmidt-Sánchez aus der Münchner Ory Bar werden zusammen vier Gänge gekocht, Tomaten besprochen, an Amalfi-Zitronen gerochen und der Abrieb für Drinks und Desserts verwendet. Alle Zutaten werden vorab an die Teilnehmer verschickt, mitunter sogar bis in die Schweiz oder nach England. Das Kochen auf Distanz ist auch für Graciela, die Teilnehmerin bei der TV-Kochshow The Taste war, Kochbücher geschrieben und pro Jahr rund 200 Events und Coachings betreut hat, eine völlig neue Erfahrung. In einer Corona-beruhigten Zukunft soll es auch Picknick-Körbe und Pop-Ups im Innenhof geben.

Alimentari da Graciela, Nymphenburger Straße 25
Di bis Sa: 11 bis 19 Uhr (bei schönem Wetter auch bis 22 Uhr).

Alle weiteren Informationen gibt es unter www.alimentaridagraciela.com sowie www.instagram.com/graciela_cucchiara/.

Auch interessant

Gastro-News

Asia Street by MUN: Jumbo Sushi und Bibimbap Bowls

Asia Street by MUN: Jumbo Sushi und Bibimbap Bowls

Gastro-News

Biergärten, Terrassen und Schanigärten - Die Gastronomie macht wieder auf! 

Biergärten, Terrassen und Schanigärten - Die Gastronomie macht wieder auf! 

Gastro-News

Der Kranich hebt ab: Das Cafe Kranich startet mit Soft Opening

Der Kranich hebt ab: Das Cafe Kranich startet mit Soft Opening

FRESCHI FEST | 03. - 23. Mai - Das Fest für hochwertige, italienische frische Produkte

FRESCHI FEST | 03. - 23. Mai - Das Fest für hochwertige, italienische frische Produkte