Der Kolibri – Chronik einer Liebe

FSK 12

Drama

Italien

126 min

Der Kolibri – Chronik einer Liebe

Lebensgeschichte eines Mannes über mehrere Epochen – basierend auf dem gleichnamigen Roman.

Anfang der 70er-Jahre trifft der jugendliche Marco, während eines Sommerurlaubs, auf Luisa Lattes. Obwohl die beiden nie ein Paar werden, bleibt Luisa Marco’s große Liebe. In den folgenden Jahren heiratet Marco, bekommt eine Tochter und zieht mit seiner Familie nach Rom. Über mehrere Epochen seines Lebens erlebt er immer wieder glückliche Momente – aber auch große Verluste.

Regisseur: Francesca Archibugi

Hauptdarsteller: Pierfrancesco Favino, Kasia Smutniak, Berenice Bejo

Der Kolibri – Chronik einer Liebe – Spielzeiten – ab 16.07.2024

Kino Breitwand

16. Juli
DIENSTAG
19:30

Der Kolibri – Chronik einer Liebe – Bilder aus dem Film