DEUTSCHES THEATER

Umberto Tozzi

Montag, 20.01.2025
20:00 Uhr
Tickets

DEUTSCHES THEATER, Schwanthalerstraße 13, 80336 München
Konzerte

Umberto Tozzi

CIAO UMBERTO!

Der italienische Sänger und Songwriter Umberto Tozzi sagt Ciao! Neben Klassikern wie ‚Ti amo‘ und ‚Gloria‘ präsentiert er auf seiner Abschiedstournee natürlich auch seinen neuen Song ‚Donna Amante Mia‘ belgeitet von Orchester und Band. L’Ultima Notte rosa – The final Tour blickt auf seine fast 60-jährige Musikkarriere mit über 80 Millionen verkauften Alben zurück. Freuen Sie sich auf einen romantisch-nostalgischen Konzertabend mit italienischem Flair!



IKONE DER ITALIENISCHEN MUSIK

Wer kennt nicht das unvergessliche ‚Ti Amo‘, das unzählige Male gecovert wurde und alle Rekorde der Charts brach, sowie ‚Tu‘ und ‚Gloria‘, den weltweiten Hit, der in Martin Scorseses Wolf of Wallstreet, Adrian Lynes Flashdance und vielen anderen Filmen und Serien als Soundtrack ausgewählt wurde? Umberto Tozzi ist dank seiner Evergreens für Generationen zu einer Ikone der italienischen Musik geworden. 1982 gewann er einen Golden Globe und wurde für einen Grammy nominiert.



DONNA AMANTE MIA

Nach fast 60 Jahren erfolgreicher Musik-Karriere mit über 80 Millionen verkauften Alben und über 2.000 Live-Konzerten verabschiedet sich der charismatische Sänger und Songwriter mit L’Ultima Notte rosa – The final Tour begleitet von Orchester und Band von den Bühnen der Welt. Neben den großen Klassikern präsentiert er auch ‚Donna Amante Mia‘; den Song, den er zusammen mit Giuliano Sangiorgi im März 2024 neu aufgenommen hat.



UMBERTO TOZZI

1968 begann Umberto Tozzi als Gitarrist in der Turiner Rockgruppe Off Sound, deren Mitglieder damals, genau wie Tozzi, 16 Jahre alt waren. Danach ging er mit Adriano Pappalardo, dessen Gruppe insgesamt 13 Musiker umfasste, auf eine landesweite Tournee. 1974, mit 22 Jahren, begann Umberto Tozzi Songs für andere zu schreiben. In diesem Jahr entstand in Zusammenarbeit mit Damiano Dattoli Un corpo e Un’anima, das von Wess und Dori Ghezzi in der Sendung Canzonissima gesungen wurde und gewann. Erst später begann Umberto Tozzi, seine Lieder auch selbst zu singen.



Der große Durchbruch kam Ende der 1970er Jahre mit einem Hit-Hattrick: 1977 landete er mit ‚Ti amo‘ einen Welthit, 1978 folgte ‚Tu‘ und 1979 erschien das erfolgreiche ‚Gloria‘. Bei der Produktion des Albums ‚Gloria‘ beschritt Tozzi erstmals einen für die damalige Zeit ungewöhnlichen Weg. Das Album entstand im Union-Studio München mit ausschließlich nichtitalienischen Musikern. Die wohl bekanntesten unter ihnen waren der Gitarrist Lee Ritenour und der Jazzpianist Greg Mathieson, der auch für die Arrangements verantwortlich war.



PK1 Normalpreis 92,00 €
PK2 Normalpreis 82,00 €
PK3 Normalpreis 71,00 €
PK Sichteingeschränkt Normalpreis 21,80 €
PK4 Normalpreis 61,00 €
PK5 Normalpreis 50,00 €

Termine & Tickets

Montag, 20.01.2025 20:00 Uhr Tickets

Veranstaltungsort / Karte

DEUTSCHES THEATER
Adresse: Schwanthalerstraße 13, 80336 München

Veranstaltungen / Konzerte