Pam Pam Ida

Wir verlosen 5 x 2 Freikarten für das Konzert am 8.9. im Schlachthof

Weil man ja nicht beeinflussen kann, wo man geboren wird und welche Muttersprache man spricht, singen Pam Pam Ida halt zufällig bayerisch. Ihre Musik bedient sich bei Georg Ringsgwandl, Paul McCartney und Bilderbuch. Manchmal hört man die 80er, manchmal 2017, oft funktioniert die Einordnung nicht. Zu groß ist die Freude am Neues-Entdecken und Sich- Überraschen-Lassen. Die Heimat der Band ist der 700-Seelen-Ort Sandersdorf im Naturpark Altmühltal. Das junge Projekt mausert sich gerade zum Geheimtipp bayerisch-sprachiger Musik zwischen Pop und moderner Wirtshausmusik. Unter dem Tour-Titel „Altmodisch“ kann man die Formation nun zum ersten Mal live erleben.

Einsendeschluss: 28.8.

Tut uns leid, diese Verlosung ist bereits beendet.

Auch interessant

Stone Sour

Stone Sour

Schandmaul

Schandmaul

Gruner goes Underground

Gruner goes Underground

Heim+Handwerk

Heim+Handwerk