Ulan & Bator

Wir verlosen 5 x 2 Freikarten für die Vorstellung am 6.9. im Vereinsheim

Sie sind Deutschlands feinste Absurdisten und präsentieren nach ihrer preisgekrönten „Wirrklichkeit“ ein neues Programm. In „Irreparabeln“ zelebrieren Sebastian Rüger und Frank Smilgies wieder ihren einzigartigen Stil zwischen Theater, Comedy, Impro, Dada, A-capella und hoher Kunst…. und alle Freunde des abseitigen Humors werden strahlen. Noch immer passen Ulan & Bator in keine Schublade, gibt es keinen Genre-Begriff, mit dem sich die Form von Ulan & Bators Schaffen umfassend und griffig beschreiben lässt. „Irreparabeln“ hat wie „Wirrklichkeit“ keinen roten Faden und doch gibt es eine Haltung und einen Geist, der allem innewohnt. Erneut sind Strickmützen Auslöser in einer verfeinerten Fortsetzung, die mit neuen Szenen, Sketchen, Liedern und Tänzen aufwartet.

Einsendeschluss: 1.9.

Auch interessant

Erdmöbel

Erdmöbel

Stone Sour

Stone Sour

Schandmaul

Schandmaul

Gruner goes Underground

Gruner goes Underground