Pardon Ms. Arden

Wir verlosen 3 x 2 Freikarten für das Konzert am 17.5. in der Kranhalle

Zwei Jahre haben sich Pardon Ms. Arden für ihre EP “Ambitions” Zeit gelassen – mit der Single “Indiscreet Romance” aber hat sich “eine der bekanntesten Indie-Rock-Bands der Stadt” (SZ) aber eindrucksvoll zurückgemeldet. Der Song schoss in die Top Ten der deutschen Campus-Charts und bescherte dem Quartett eine bestens besuchte Mini-Tour durch den Süden. Bevor im Oktober die Veröffentlichung des neuen Albums “Mavericks” ansteht – übrigens gemischt von Kilian Löbert (u.a. Blackout Problems) und gemastert von Fabi Tornin (u.a. Biffy Clyro, The Kills) – gehen die Gitarren-Schrammler mit den catchy Melodien aber noch auf Tour – und zwar zusammen mit den Newcomern Larkins  aus Manchester, die von der BBC kürzlich als “Band to watch” geadelt wurde.

Einsendeschluss: 9.5.

Auch interessant

Stone Sour

Stone Sour

Schandmaul

Schandmaul

Gruner goes Underground

Gruner goes Underground

Heim+Handwerk

Heim+Handwerk