Lange Nacht der Biodiversität

Wir verlosen 10 x 2 Freikarten für den 4.6. im Tierpark Hellabrunn

Premiere in der bald 105-jährigen Geschichte des Münchner Tierparks: Anlässlich der 1. Langen Nacht der Biodiversität öffnet Hellabrunn seine Pforten für Nachtschwärmer und Tierliebhaber erstmals nachts ab 19 Uhr und bietet ein buntes Unterhaltungsprogramm mit vielen verschiedenen Künstlern und Musikern: Weltmusik vom Feinsten, Capoeira, Tango, Chansons, bayerische Blasmusik, karibische Musik, Jazz, Jonglage, Akrobatik, Zauberei, Marionetten-Spiel, Piano, ein Schnellzeichner sowie ein Open Air Kino mit beeindruckenden Natur- und Tierkurzfilmen. Auf dem Markt der Biodiversität und bei spannenden Vorträgen können sich Besucher ausführlich zum Thema Arten-, Umwelt und Naturschutz informieren. Der Park wird romantisch illuminiert sein und nachtaktive Tiere während dieser einzigartigen Sonderveranstaltung in zu erleben, ist ein außergewöhnliches Erlebnis.

Einsendeschluss: 30.5.

Auch interessant

Silvaner Heimat Franken

Silvaner Heimat Franken

Dead South

Dead South

Kitty, Daisy & Lewis

Kitty, Daisy & Lewis