Daughter

5 x 2 Tickets für das Konzert am 8.2. im Technikum

Vom Start weg diese Londoner heiß diskutiert. Sie hatten erst zwei EPs und eine Single veröffentlicht, als man sie bereits mit dem Begriff "Future of London Music" beschrieb. Die Basis von Daughter bilden die zerbrechlichen, sehr intimen, häufig dunkel gefärbten Songs der Sängerin und Gitarristin Elena Tonra, die seit einigen Jahren als Solokünstlerin aktiv ist. Nachdem sie auf den Gitarristen Igor Haefeli traf, der ihr Lebenspartner wurde, schlug die Musik von Daughter eine andere Richtung ein. Die getragenen, schwermütigen Akustiknummern bekamen ein der Ambient-Musik entlehntes, träumerisches, teils bewusst experimentelles Bett aus Synthesizern und Soundscapes, die Tonras Kompositionen eine sehr individuelle Ästhetik verleihen.

Auch interessant

Rita Falk

Rita Falk

Pulsar Trio

Pulsar Trio

Don Quichotte

Don Quichotte

Hurray for the Riff Raff

Hurray for the Riff Raff