Nora Gomringer & Free-Jazz-Legende Günter Baby Sommer

Wir verlosen 5x2 Karten für die Performance von Nora Gomringer und Free-Jazz-Legende Günter Baby Sommer im Rahmen der Münchner Bücherschau am 23.11. im Gasteig

Eine mit allen möglichen Schlagwerkinstrumenten inszenierte Performance, eine Text-Klang-Komposition zu „Grimms Wörter" von Günter Grass erwartet die Besucher am Abend des 23.11. im Gasteig: Die Free-Jazz-Legende Günter Baby Sommer vertont Grass‘ Liebeserklärung an die deutsche Sprache, und er bringt dazu eine junge Stimme mit. Die Stimme der Dichterin und Rezitatorin Nora Gomringer. Günter Grass selbst hatte die Textfassung noch mit Sommer für die Bühne vorbereitet.

Teilnahmeschluss: 16.11.2017

Tut uns leid, diese Verlosung ist bereits beendet.

Rubriklistenbild: © Tobias G. Sommer

Auch interessant

W.A. Mozarts "Così fan tutte" von der Kammeroper München erleben

W.A. Mozarts "Così fan tutte" von der Kammeroper München erleben

EVERLAST Presents Whitey Ford´s House Of Pain

EVERLAST Presents Whitey Ford´s House Of Pain