Die arabische Nacht

Wir verlosen 5 x 2 Freikarten für die Vorstellung am 27.8.

Die Wasserversorgung einer ganzen Hochhaussiedlung ist zusammengebrochen. Nur in einer Wohnung im siebten Stock duscht Franziska, eine junge Frau, die sich an nichts erinnern kann. Sie kann sich nicht daran erinnern, wie ihr Leben war, bevor sie in dem Mietshaus wohnte - zusammen mit ihrer Freundin Fatima. Sie kann sich nicht daran erinnern, dass sie einmal eine arabische Prinzessin war. Wie jeden Abend schläft sie nach dem Duschen bei Sonnenuntergang auf dem Sofa im Wohnzimmer ein. Ein Nachbar aus dem gegenüberliegenden Wohnblock beobachtet die Duschende und fühlt sich wie unter einem Zauber zu ihr hingezogen. Er muss zu ihr, findet die Wohnungstür offen, küsst die Schlafende und der Zauber nimmt seinen Lauf… Das Theaterstück von Roland Schimmelpfennig in der Produktion des Münchner Heldentheaters und unter Regie von Andreas Berner ist wie ein Märchen aus 1001 Nacht - nur dass dieses in einem deutschen Mietshaus spielt.

Einsendeschluss: 19.8.

Auch interessant

Stomp

Stomp

Born to be Blue

Born to be Blue

PULS Open Air

PULS Open Air

Dinosaur Jr.

Dinosaur Jr.