TV-Tipps

Unsere TV-Tipps am 19.02.2021

TV-Tipp: Trine Dyrholm in „Nico, 1988“
+
Trine Dyrholm in „Nico, 1988“

Ein fesselndes Biopic über die 60s-Ikone und Velvet Underground-Sängerin Nico, eine bärenstarke Action-Räuber-Pistole von Oceans-Regisseur Steven Soderbergh und ein Portrait über Karl Lagerfeld.

Für meinen Glauben (ARTE, 20:15 Uhr)

Drei Frauen, drei Generationen, zwei Geheimnisse. Anfang der 1970er Jahre explodierte eine Bombe an Bord des Swissair-Fluges 330 nach Tel Aviv. Auch Isabelles Mann starb dabei. Die junge, gerade hochschwangere Witwe befürchtete, dass ihr Geliebter, der palästinensische Aktivist Djibril, darin verstrickt sein könnte ... Nun, 47 Jahre später, kommt Isabelle dahinter, dass ihre Enkelin Anaïs zum Islam konvertiert ist. Doch warum hält die junge Studentin ihren neuen Glauben vor der Familie geheim? Bei Anaïs‘ Mutter Léa klingeln sofort alle Alarmglocken. Hat sich ihre Tochter radikalisiert? Isabelle dagegen glaubt sich selbst als junge Frau in ihrer Enkelin wiederzuerkennen und sie zu verstehen. Ist es womöglich zu spät, Anaïs von ihrem Weg abzubringen?

Sehenswert: …weil Hauptdarstellerin Lola Créton 2018 (auch aufgrund ihrer hier dargebotenen Performance) beim französischen Fernsehfilmfestival in La Rochelle zur größten weiblichen Schauspielhoffnung gekürt wurde. Die Tragödie aufgrund einer Bombenexplosion hat sich am 21. Februar 1970, nur wenige Minuten nach dem Start, tatsächlich ereignet. 47 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Hintergründe des Anschlags wurden nie abschließend geklärt…

Regie: Jacob Berger. F 2018. Mit Lola Créton, Julie Gayet, Marthe Keller u.a.

Logan Lucky (PRO 7, 20:15 Uhr)

Die Brüder Jimmy und Clyde Logan sind Loser. Um auch mal auf der Sonnenseite des Lebens zu stehen, planen sie einen beispiellosen Raubüberfall. Da sie selbst davon überhaupt nichts verstehen, holen sie sich noch einiges an Verstärkung. Können die zwei absoluten Nieten mit ihren Mitstreitern den perfekten Coup durchziehen?

Sehenswert: …weil eine gelungene Action-Räuber-Pistole von Oceans-Regisseur Soderbergh.

Regie: Steven Soderbergh. USA 2016. Mit Adam Driver, Channing Tatum, Daniel Craig u.a.

Karl Lagerfeld - Eine Legende (ARTE, 21:50 Uhr)

Karl Lagerfeld - Eine Legende

Am 19. Februar 2019 starb Karl Lagerfeld, eine der bekanntesten deutsch-französischen Persönlichkeiten der Zeitgeschichte. Lagerfeld war Modedesigner, Fotograf, Verleger, Innenarchitekt, Kostümbildner, Trendsetter in einem. In diesem Dokumentarfilm über Karl Lagerfeld erinnern sich Weggefährten und Journalisten an den extrovertierten Star, der den größten Teil seines Lebens in Paris verbracht hat.

Sehenswert: …weil, wie bereits im Titel erwähnt: „Eine Legende“.

Regie: Christian Jakob. BRD 2019.

Nico, 1988 (ARTE, 22:45 Uhr)

Es ist das Jahr 1986. Rückblenden in die 60er-Jahre zeigen die Sängerin Nico mit ihren Freunden Mick Jagger, Jim Morrison, Leonard Cohen und Bob Dylan sowie bei Auftritten in Filmen wie Warhols „Chelsea Girls“ und Fellinis „La Dolce Vita“. Die blonde Deutsche mit der düsteren, tiefen Stimme wurde schon früh zur Ikone. Aber Nico lehnt es ab, mit Interviewern über The Velvet Underground zu sprechen. Für sie begann ihr Leben erst nach dieser Zeit. Es kümmert sie nicht, was andere denken. Es geht ihr nicht um Ruhm und Bekanntheit, sie will ihre Art von Musik machen…

Sehenswert: …weil ein fesselndes Biopic. Die überarbeiteten Songs von Nico wurden von der Sängerin und Schauspielerin Trine Dyrholm selbst gesungen.

Regie: Susanna Nicchiarelli. B / I 2017. Mit Trine Dyrholm, John Gordon Sinclair u.a.

Die gefürchteten Vier (BR, 22:35 Uhr)

Wilder Westen zur Zeit der mexikanischen Revolution: J.W. Grant braucht Hilfe. Seine Frau Maria, gebürtige Mexikanerin, kam nach einem Ausritt nahe der amerikanisch-mexikanischen Grenze nicht wieder heim, stattdessen zwei Tage später eine Lösegeldforderung: Der blutrünstigste Revolutionär Mexikos hat sie entführt - Captain Jesus Raza. Um seine geliebte Frau so schnell wie möglich wieder freizukämpfen, engagiert der Geschäftsmann Grant vier Profis, jeder Spezialist auf seinem Gebiet: Henry Rico Fardan, Waffenexperte und Taktiker, Bill Dolworth, Dynamitexperte, Hans Ehrengard, ehemaliger Kavallerist sowie Jake Sharp, zuverlässiger Kundschafter und Fährtensucher.

Sehenswert: …weil ein Klasse-Western, zudem hochkarätig besetzt.

Regie: Richard Brooks. USA 1966. Mit Burt Lancaster, Lee Marvin, Claudia Cardinale, Robert Ryan, Woody Strode u.a.

Auch interessant

TV-Tipps

Unsere TV-Tipps zum Wochenende

Unsere TV-Tipps zum Wochenende

Wildes München

Wildes München Spezial: Alligator Gozaimasu – Neues Album und Live-Stream

Wildes München Spezial: Alligator Gozaimasu – Neues Album und Live-Stream

Musikmesse

5 Jahre MIXCON: Münchner DJ- und Produzentenmesse als Streaming-Event mit Fedde le Grand und Co.

5 Jahre MIXCON: Münchner DJ- und Produzentenmesse als Streaming-Event mit Fedde le Grand und Co.

Angespielt

Neue Alben von Frànçois & The Atlas Mountains, Neil Young & Crazy Horse und Roosevelt...

Neue Alben von Frànçois & The Atlas Mountains, Neil Young & Crazy Horse und Roosevelt...