TV-Tipps

Unsere TV-Tipps am 25.05.2020

Die Mumie

Ulrich Tukur als strenger Baron, Adam Driver als poetischer Busfahrer, Tom Cruise als Mumien-Schreck und Til Schweiger in der Kita

Der gute Bulle: Friss oder stirb (ZDF, 20.15 Uhr)

Berlin überzieht eine neue Drogenwelle und knallharte Dealer haben bereits den verdeckten Ermittler Monty erschossen. Die Polizei vermutet eine undichte Stelle in den eigenen Reihen, Kripomann Fredo Schulz, halb trockener Alkoholiker, soll sich um den Fall kümmern. Mit Kollege Filipovic und einer Sonderkommission übernimmt er die Ermittlungen. Sie gewinnen die Kleindealerin Dakota als Informantin…

Sehenswert: Gut besetzter Fernsehkrimi mit Berliner Street Credibilty.

Regie: Lars Becker. BRD 2020. Mit Armin Rohde, Edin Hasanovic, Almila Bagriacik u.a.

Das weiße Band (ARTE, 20.15 Uhr)

Nach vielen Jahren schildert der Lehrer jene „seltsamen Ereignisse“, die sich am Vorabend des Ersten Weltkriegs im Dorf Eichwald irgendwo in Norddeutschland zugetragen haben: Hier herrschen der Herr Baron und der Herr Pastor mit strenger Hand, auch über die Kinder. Als eine Serie rätselhafter Gewalttaten die Dörfler erschüttert, keimt im Lehrer ein schrecklicher Verdacht…

Sehenswert: In eindrucksvoller Schwarzweiß-Bildern als verstörender Krimi erzählt, avancierte das vielfach preisgekrönte Drama zum Überraschungserfolg.

Regie: Michael Haneke. BRD/Ö/F/I 2009. Mit Christian Friedel, Ulrich Tukur, Burghart Klaußner u.a.

Keinohrhasen (SAT 1, 20.15 Uhr)

Wladimir Klitschko macht Yvonne Catterfeld einen Heiratsantrag – das will sich Boulevardreporter Ludo nicht entgehen lassen. Weil die Aktion jedoch schiefläuft, wird Ludo zu Sozialstunden im Kinderhort verknackt. Schlimm genug für den Ober-Chauvinisten, doch dann erkennt er auch noch die attraktive Kitachefin Anna wieder, dumm, dass er sie auf dem Schulhof immer wegen ihrer Spange und Brille gehänselt hat. Ihre Zeit für Rache scheint gekommen zu sein...

Sehenswert: Sehr gelungene Feel Good-Komödie mit Autor, Produzent, Regisseur und Hauptdarsteller Til Schweiger.

Regie: Til Schweiger. BRD 2007. Mit Til Schweiger, Nora Tschirner u.a.

Die Mumie (ZDF, 22.15 Uhr)

Vor 2000 Jahren in Ägypten: Die machtgierige Prinzessin Ahmanet wird tief unter der Erde mumifiziert. In der Gegenwart erwacht sie zu neuem Leben und sinnt auf Rache. Der Abenteurer Morton und Dr. Jekyll sind die Einzigen, die Ahmanet stoppen können…

Sehenswert: Ein Abenteuer-Spektakel in Starbesetzung, dass zwischen Horror und Fantasy angesiedelt ist.

Regie: Alex Kurtzman. USA 2017. Mit Tom Cruise, Russell Crowe u.a.

Paterson (ARTE, 22.30 Uhr)

Der Busfahrer Paterson heißt genauso wie die Kleinstadt in New Jersey, in der er zu Hause ist. Tagsüber lauscht er den Gesprächen seiner Fahrgäste, abends geht er mit dem Hund um den Block, um in seiner Lieblingsbar ein Glas Bier zu trinken. Während Laura ihre Zeit damit verbringt, das gemeinsame Haus zu dekorieren, schreibt Lyrik-Fan Paterson vor Beginn seiner Schicht und nach der Arbeit Gedichte – Liebeserklärungen an Streichhölzer und all die anderen kleinen Dinge des Alltags.

Sehenswert: Lakonisches, poetisches Kino nach dem Gedichtband des US-Lyrikers William Carlos Williams.

Regie: Jim Jarmusch. USA 2016. Mit Adam Driver, Golshifteh Farahani u.a.

Rabiat: Rechte. Rock. Rattenfänger (ARD 22.45 Uhr)

Die Doku hinterfragt, warum Rechtsrock mit seinem rechtsradikalen Hintergrund für viele Jugendliche so verführend ist. Durch die Musik steigen junge Menschen in die Neonazi-Szene ein. Der Aussteiger Maximilian gewährt Einblick in seine Geschichte, außerdem besuchen die Moderatoren ein Rechtsrock-Festival in Sachsen.

Sehenswert: Seltene Einblicke in eine Szene, wie man sie normalerweise nicht zu sehen bekommt.

Auch interessant

TV-Tipps

Unsere TV-Tipps am 13.07.2020

Unsere TV-Tipps am 13.07.2020

Hofspielhaus

Theater und Musik für alle

Theater und Musik für alle

Eisgenuss

UnterhaltungsreederEis

UnterhaltungsreederEis

Einkaufen

Plastikfrei im Westend

Plastikfrei im Westend