TV-Tipps

Unsere TV-Tipps am 01.08.2020

TV-Tipps am 01.08.2020
+
Gravity

Sandra Bullock und George Clooney im Weltall, Will Smith auf Zeitreise, James Franco als Psycho und Heavy Rock vom Feinsten

Einmal Sohn, immer Sohn (ARD, 20.15 Uhr)

Bevor Feministin und Verlegerin Lilo Maertens zum Interview soll, macht sie fix noch einen Abstecher in die Schönheitsklinik – schließlich hat sich Lilo noch nie auf innere Werte reduzieren lassen. Doch die OP geht schief, die sarkastische Powerfrau ist vorübergehend blind und somit auf Hilfe angewiesen. Ihr Sohn Ruben, ein Ingenieur in Finanz- und Ehekrise, lehnt dankend ab. Doch so schnell wird er seine Mutti nicht los…

Sehenswert: Vor allem wegen den Wortgefechten zwischen Hörbiger und Bezzel.

Regie: Thomas Jauch. BRD 2018. Mit Christiane Hörbiger, Sebastian Bezzel u.a.

Men in Black 3 (SAT 1, 20.15 Uhr)

Boris, die Bestie, ist aus dem Mondgefängnis ausgebrochen. Jetzt muss Agent J in die Vergangenheit reisen, um zu verhindern, dass sein Partner K dort von Boris getötet und so die Zukunft verändert wird. Im Juli 1969, einen Tag bevor „Apollo 11“ zur ersten bemannten Mondlandung abhebt, kommt J in New York an – und stellt fest, dass auch der junge K schon ziemlich übellaunig war…

Sehenswert: Immer noch witzig, aber deutlich mehr Action und modernere Effekte.

Regie: Barry Sonnenfeld, USA 2012. Mit Will Smith, Tommy Lee Jones, Jemaine Clement, Josh Brolin u.a.

Blind Side – Die große Chance (PRO 7, 20.15 Uhr)

Als Innenarchitektin ist Leigh Anne Tuohy knallhart, aber sie hat auch ein weiches Herz. Das zeigt sich, als sie den in Heimen aufgewachsenen Michael Oher, den neuen Mitschüler ihrer Kinder, in ihrer Familie aufnimmt. Der schwarze Riese ist an der christlichen Schule in Memphis gelandet, weil ihn der Footballcoach dort im Team haben will. Das große Problem: Big Mikes Schulnoten sind echt mies. Aber Leigh Anne regelt das …

Sehenswert: Das klingt wie ein Märchen, ist aber die wahre Geschichte des NFL-Spielers Michael Oher.

Regie: John Lee Hancock. USA 2009. Mit Sandra Bullock, Quinton Aaron u.a.

Heavy Rock-Abend (3Sat, 20.15 Uhr)

Judas Priest

Ein Abend mit tollen Liveshows großer Heavy Metal- und Rock-Bands: Judas Priest: 30 Years of British Steel – Live in Hollywood (20.15 Uhr), Korn: Live at Montreux (21.30 Uhr), Slipknot: Day of Gusano (22.30 Uhr), Sepultura & Les Tambours du Bronx: Alive at Rock in Rio (23.45 Uhr), Black Sabbath – The End of the End (00.30 Uhr), anschließend Musik-Dokus.

Sehenswert: Wenn schon keine Stadion-Livekonzerte stattfinden ...

Gravity (PRO 7, 22.50 Uhr)

Nachdem ihr Shuttle von Weltraumschrott zerstört wurde, versuchen die Astronauten Ryan Stone und Matt Kowalski, die Raumstation ISS zu erreichen. Viel Zeit bleibt ihnen nicht, denn Kowalskis Raketenrucksack geht der Treibstoff aus – und Stone der Sauerstoff…

Sehenswert: Hochemotionales, mit sieben Oscars prämiertes Weltraum-Drama in atemberaubenden Bildern.

Regie: Alfonso Cuarón. USA 2013. Mit Sandra Bullock, George Clooney u.a.

True Story – Spiel um Macht (ZDF, 23 Uhr)

Für „New York Times“-Starautor Michael Finkel läuft es richtig gut, bis er 2002 wegen einer manipulierten Geschichte in Ungnade fällt und gefeuert wird. Kurz nach der Entlassung erhält der Enthüllungsjournalist einen Anruf: Der unter Mordverdacht stehende Familienvater Christian Longo hat auf der Flucht Finkels Identität angenommen. Der Reporter besucht den Angeklagten, der Frau und Kinder getötet haben soll, im Gefängnis. Er ist fasziniert von der schillernden, zwielichtigen Persönlichkeit des mutmaßlichen Mörders ...

Sehenswert: Spannender, gut gespielter Psychothriller in kühlen Bildern, die einen frösteln lassen.

Regie: Rupert Goold. USA 2015. Mit James Franco, Jonah Hill u.a.

Auch interessant

Das glo Wheel in München

Summer Vibes im Riesenrad über der Skyline von München

Summer Vibes im Riesenrad über der Skyline von München

Ortsgespräch

Gerd Baumann: „Ich bin kamerascheu“

Gerd Baumann: „Ich bin kamerascheu“

TV-Tipps

Unsere TV-Tipps am 11.08.2020

Unsere TV-Tipps am 11.08.2020

Aktion

Sommer in der Stadt: Tapetenwechsel in München

Sommer in der Stadt: Tapetenwechsel in München