Special

7 kreative Blumenläden in München

+

Blumen gehören zu den beliebtesten Geschenken, ob zum Geburtstag oder natürlich zum anstehenden Valentinstag. Wir stellen Euch sieben empfehlenswerte Floristen in München vor.

1. Petra Müller Blumen

Die Petra, die tanzt auf jeder Hochzeit! Und das ist gar nicht böse gemeint - denn sie und ihr Team statten regelmäßig den Tag der Tage mit der passenden Blumendekoration für das Brautpaar aus. Ihre Kreationen gehen dabei über schlichte, einfache Sträuße bis hin zu aufwendigen Dekorationen. Bereits seit 1987 ist Petra Floristin, arbeitete sieben Jahre in Canada und ein Jahr in New York. 2007 kam sie zurück nach München und eröffnete im Westend ihren ersten eigenen Laden, später kam noch ein zweiter in der Fraunhoferstraße dazu. Die Blumen in den beiden Läden kommen größtenteils von heimischen Gärtnern und kleinen Betrieben. Unter fairem Handel versteht sie nicht nur das Fairtrade-Logo, sondern menschlichen und fairen Umgang.
Petra Müller Blumen, Fraunhoferstraße 4, Tel.: 089 238 893 93 und Bergmannstraße 35a, Tel.: 089 510 892 60, www.petramuellerblumen.de

2. Belflair - Blumen aus Meisterhand

Passend zum Valentinstag wird Katharina Konte das Schaufenster von Belflair mit Blumen und Herzen ausstaffieren. Die Dekoration im Laden von Katharina und Markus in der Nähe vom Rosenheimer Platz wird wie in jedem Jahr das Thema "Liebe" aufgreifen. Neben hübschen Blumenarrangements gibt’s am Tag der Liebe kleine Patisserie-Kreationen von Alexa von Harder. Bei einer Vorbestellungen bis zum 13.02.20 um 12 Uhr sparst du 10% ab 25 Euro Einkaufswert. Zur Auswahl gibt es eine breite Palette an Frisch- und Trockenblumen. Zudem wird es Blumen-Boxen mit frischen Schnittblumen oder konservierten Rosen geben. Am 14.02.20 ist das Belflair von 8 bis 19 Uhr geöffnet.
Belflair, Simon-Knoll-Platz 1, Tel.: 089 441 195 12, www.belflair.de

3. Urban Flowers

Auch interessant: 7 richtig gute Restaurants für den perfekten Valentinstag

Lukas von Urban Flowers lernte sein Handwerk beim Meister höchstpersönlich - um genau zu sein dem Gewinner der Deutschen Meisterschaft der Floristen: Gregor Lersch. Seit über 20 Jahren tritt er nun selber dafür ein, dass die Rose am Valentinstag nicht alles ist. Seiner Meinung nach schafft es ein individueller, schöner Blumenstrauß, eine mindestens gleichwertige Botschaft der Zuneigung zu sein. Und mal ehrlich, ein bisschen Abwechslung hat noch niemandem geschadet! Auch wenn die Lieblingsblume der Verliebten selbstverständlich auch im Laden zu bekommen ist. Wer keine Lust auf langes Anstehen hat, kann seine Bestellung auch 1-2 Tage vorher bei Urban Flowers aufgeben. Am Valentinstag selbst hat der Shop von 10 - 19:30 Uhr für euch geöffnet.
Urban Flowers, Augustenstraße 33, zwischen Brienner-und Gabelsbergerstraße, Tel.: 089 540 430 54, www.urbanflowers.de

4. Naturelle Floristik

Silvia Weißenberger, Floristmeisterin von Naturelle Floristik, stammt aus einer Gärtnerei-Familie. Schon als kleines Kind waren Blumen ihr täglicher Begleiter, und so machte sie, ganz nach dem Vorbild ihrer Eltern, ihr einstiges Hobby zum Beruf. Ihre Kreationen sind locker-dekorativ mit einer gewissen Extravaganz. In Silvias Sträuße kommen dabei vorrangig saisonale Blumen. Bei Naturelle Floristik bist du genau richtig, wenn du eher ein Liebhaber natürlicher Floristik bist.
Naturelle Floristik, Lindwurmstraße 137, Tel.: 0179 493 435 8, www.naturelle-floristik.de

5. Fleur Fatale

Wer fürs Blümchen noch eine passende Vase oder vielleicht sogar noch einen Beistelltisch benötigt, der ist bei Fleur Fatale in der Rumfordstraße genau richtig! Der Shop bietet neben bunten und duftenden Gewächsen auch Möbel, Lampen und Wohnaccessoires an. Am Valentinstag wollen sie in erster Linie eine große Auswahl an Tulpen von ihrem Moosacher Gärtner anbieten. Zum einen, um einheimische Gärtner zu unterstützen und zum anderen, um eine günstige Alternative zu den hochpreisigen Valentins-Rosen zu haben. Doch damit nicht genug: Darüber hinaus wird es viele Frühlingsblumen von der Blumenriviera geben, Ranunkeln, Anemonen oder Ginster.
Fleur Fatale, Rumfordstraße 33, Tel.: 089 232 315 51, www.fleurfatale.de

6. Purpur Atelier - Atelier für Floristik & Design

Kreativität, Modernität und eine puristische Gestaltungen zeichnen das Purpur Atelier zwischen der Münchner Freiheit und Giselastraße aus. Inhaberin Sabine Brandner ist es besonders wichtig, dass ihre Kreationen Menschen inspirieren. Sie sollen mehr Kreativität und Ästhetik in ihr Leben bringen und beim Anblick glücklich machen. Die Arbeiten werden durch ihre außergewöhnlichen Materialien zu wahren Unikaten, jeder Strauß ist mit Liebe zusammengestellt.
Purpur Atelier, Beichstraße 1, Tel.: 0179 103 699 6, www.purpur-floristik.com

7. Flor & Decor - flowers & more

Es können leider nicht alle von sich behaupten, einen so grünen Daumen zu haben, wie das Team von Flor & Decor. Denn hier arbeiten fast ausschließlich ausgebildete Floristen. Mehrjährige Erfahrung und die Freude an ihrem Beruf zeichnen sie aus, wie auch die Genauigkeit und Achtsamkeit bei der Arbeit. Längst ist der Shop von Andreas und Astrid im Luitpoldblock kein Geheimnis mehr und zu einem beliebten Anlaufpunkt geworden. Die individuellen Arrangements sind die perfekte Liebeserklärung, über die man sich noch über den Valentinstag hinaus erfreuen kann.
Flor & Decor, Brienner Str. 11 (im Luitpoldblock) Tel.: 089 189 488 00, www.flordecorflowers.com

Auch interessant

Musik-Konferenz

Mixcon 2020: Hier wird die BMW Welt zu Club und Studio

Mixcon 2020: Hier wird die BMW Welt zu Club und Studio

Fasching 2020

Hier steppen die Pappnasen

Hier steppen die Pappnasen

Verlosung

„Neu in München 2020“ – Entdecke Deine Stadt

„Neu in München 2020“ – Entdecke Deine Stadt

Podcasts

München, hör zu! – Die interessantesten Podcasts aus unserer Stadt

München, hör zu! – Die interessantesten Podcasts aus unserer Stadt