Concept Store

Pasing Arcaden: Temporary Concept Store

Temporary Concept Store

Eine Ausstellung der Münchner Tafel im neuen Temporary Concept Store der Pasing Arcaden

Am Freitag, den 14. August, eröffnen die Pasing Arcaden gemeinsam mit der Münchner Tafel eine Ausstellung im neuen Temporary Concept Store des Vier-Sterne Shoppingcenters.

Diese erklärt die Arbeit der über 650 Ehrenamtlichen, die jeden Tag Außer- und Ungewöhnliches leisten, und verdeutlicht anschaulich, wie viel logistische Meisterleistung, Nachhaltigkeit und Zwischenmenschlichkeit hinter der Münchner Tafel stecken. Außerdem wird deutlich, warum Helfen in diesem Fall gleich doppelt glücklich macht: So werden nicht nur kostbare Lebensmittel vor der Vernichtung bewahrt, sondern zusätzlich sinnvoll verwendet und an bedürftige Menschen weitergegeben.

Die Ausstellung ist ab Freitag, den 14. August, für alle Besucher der Pasing Arcaden kostenfrei zugänglich und befindet sich im Erdgeschoss direkt beim Food Court.

Der im Juli eröffnete Temporary Concept Store ist eine direkte Reaktion der Pasing Arcaden auf die aktuelle Corona-Situation. Er hilft sowohl den Mietern des Shopping Centers, eine innovative Plattform zu nutzen, und unterstützt dabei zusätzlich die gesamte Region Pasing durch verschiedene Kooperationsmöglichkeiten.

Infos unter www.pasing-arcaden.de

Auch interessant

Bier Out of Munich

Out of Munich: 6 Bierige Wiesn-Alternativen

Out of Munich: 6 Bierige Wiesn-Alternativen

Angespielt

Neue Alben von: Bob Mould, Idles und Lou Reed (Re-Release)

Neue Alben von: Bob Mould, Idles und Lou Reed (Re-Release)

Radio / TV

40 Jahre Oktoberfest-Attentat

40 Jahre Oktoberfest-Attentat

Mobilität

E-Scooter für Jugendliche

E-Scooter für Jugendliche