Markt

Kunst auf dem Markt: ARTLOKAL

ARTLOKAL 2019

Am Samstag, den 25. Juli startet das zweite ARTLOKAL auf dem Viktualienmarkt.

Das Open Air Kunst Event ist eine Bühne für Münchner Künstler. Auf 180 Quadratmetern zeigen 25 Künstler ca. 1000 Kunstwerke über München und Bayern: Aquarelle, Fotos, Ölbilder, Kollagen, signierte Kunstdrucke, etc.

Zur Vernissage am 25. Juli, 12 Uhr, sind alle Künstler anwesend, Grußworte sprechen Kristina Frank, Kommunalreferentin, Boris Schwartz, Werkleiter Markthallen München und Peter Guest, Initiator ARTLOKAL und Künstler.

Auf einer Fläche von 30 mal 6 Metern werden Schirme aufgestellt, unter denen an Bauzaun-Elementen die Kunstwerke präsentiert werden. Ziel ist es, Einheimische, Touristen und Künstler miteinander ins Gespräch zu bringen und zeitgenössischer Kunst eine Bühne zu geben.

Die Ausstellung läuft täglich von 10 bis 18 Uhr bis Samstag, 1. August (ab 12 Uhr Finissage), die Künstler sind auch unter der Woche vor Ort und für kühle Getränke ist gesorgt.

Auch interessant

Aktion

Sommer in der Stadt: Tapetenwechsel in München

Sommer in der Stadt: Tapetenwechsel in München

Kolumne

Belästigungen von Michael Sailer

Belästigungen von Michael Sailer

TV-Tipps

Unsere TV-Tipps am 08.08.2020

Unsere TV-Tipps am 08.08.2020

Ortsgespräch

Kollektiv Irrlichter: „Kultur wieder sichtbar machen“

Kollektiv Irrlichter: „Kultur wieder sichtbar machen“