Kunst im Quadrat

Die Bavaria an der Theresienwiese

16 Tage Konzerte, Performances und mehr auf der Theresienwiese unterhalb der Bavaria

Nach einer langen Kunstpause endlich wieder live: Vom 1. bis 16. August bespielen verschiedene Veranstalter wie Glockenbachwerkstatt, Köşk, Bellevue di Monaco, Sub – Schwules Kommunikations- und Kulturzentrum München e.V., KulturRaum München e.V., Green City e.V., Bayerischen Flüchtlingsrat, Färberei, den Die Vielen, Stattpark Olga, Zenettitreff, und vielen mehr ein Quadrat auf der Theresienwiese mit Konzerten, Performances und anderen Projekten von und mit Münchner Künstler*innen und Kulturmacher*innen. Kunst im Quadrat ist Kunst für Alle – auch mit Abstand.

Geboten wird ein täglich wechselndes Werkstattprogramm bis 16 Uhr (nur mit Anmeldung, auch zur Geschichtswerktatt Rallye für Kinder), ab 16 Uhr ein offenes Kulturprogramm bis 23 Uhr. Unter anderem treten hier Coconami, Lunsenquintett, Maxi Pongratz, Inga, Joasihno, Honkytonk Movement, Packed Rich & Miss Pearl, Ultrapluskonzentrat und viele weitere Acts auf.

Vom 7. Bis 8. August kuratieren das Bellevue di Monaco das Festival, unter anderem mit dem Bellevue Slam, einer Bellevue Blockparty, Konzerten und Filmvorführungen.

Leckeres Essen vom Bellevue di Monaco und Getränke gibt es vor Ort. Der Eintritt ist frei, über Spenden an die Künstler*innen freuen wir uns. Entsprechend der aktuellen Auflagen ist die Besucher*innenzahl auf 200 beschränkt. Gerne kann man eine Picknickdecke mitbringen, dann kann man den Konzerten auch von außerhalb zuhören.

Das ganze Programm unter www.kunstimquadratmuenchen.de/veranstaltungen/

ACHTUNG: Alle Spenden kommen den Künstler*innen zu Gute!

Auch interessant

Das glo Wheel in München

Summer Vibes im Riesenrad über der Skyline von München

Summer Vibes im Riesenrad über der Skyline von München

Ortsgespräch

Gerd Baumann: „Ich bin kamerascheu“

Gerd Baumann: „Ich bin kamerascheu“

TV-Tipps

Unsere TV-Tipps am 11.08.2020

Unsere TV-Tipps am 11.08.2020

Aktion

Sommer in der Stadt: Tapetenwechsel in München

Sommer in der Stadt: Tapetenwechsel in München