News

DJ Tom Novy eröffnet Restaurant und Musikbar

DJ Tom Novy geht unter die Gastronomen mit seinem Restaurant Hausfreund

Tom Novy ist nicht nur ein House-Freund, in wenigen Tagen hat er auch einen Hausfreund, sein erstes eigenes Bar-Restaurant.

Frei nach dem Motto und dem Titel seiner 2000er Hit-Single „Now or never“ wagt sich DJ Tom Novy dieser Tage auf noch etwas ungewohntes Terrain und geht unter die Gastronomen. Pünktlich zu seinem Geburtstag am 10. März eröffnet der seit über 25 Jahren erfolgreiche DJ und Produzent in seiner Heimatstadt München eine Mischung aus Musikbar und Restaurant namens Hausfreund.

Das Lokal befindet sich in den Räumlichkeiten des ehemaligen Tex-Mex-Restaurants Joe Pena‘s, das 2015 nach jahrelangem Erfolg überraschend schließen musste. Die Nachfolger versuchten zunächst unter dem Namen Mas y Mas, dann als Joe‘s Restaurant vergeblich an frühere Erfolge anzuknüpfen. In Joe‘s Restaurant war Tom Novy gemeinsam mit DJ-Kollege und Ex-Bullitt-Betreiber Ali Escobar schon beratend tätig, bevor sie sich dazu entschlossen, doch lieber einen sauberen Schnitt zu machen und nun unter einem neuen Namen durchzustarten.

Die beiden Housemusik-Experten haben vergangenes Jahr zusammen mit Katharina Ruschmann auch schon den Münchner Gsindl Club, eine After-Wiesn-Party im Kuffler an der Maximilianstraße, auf die Beine gestellt und dabei weitere Gastronomie-Erfahrung gesammelt und neue Konzeptideen entworfen. Novy hatte 2008/2009 schon einmal in den Gastrobetrieb hineingeschnuppert, als Berater für den „Match Club“. Mit all diesem Background fühlt sich Tom Novy nun gerüstet, seinen neuen Szene-Magneten im Gärtnerplatzviertel zu etablieren.

Das Küchenteam im Hausfreund hat zur Vorbereitung schon mal Kochbücher aus aller Welt gewälzt und verspricht schmackhafte „Globetrotter Kitchen“. Zugleich ist die Bar selbstverständlich bestens mit Spirituosen aller Art bestückt, wie es sich für solche erfahrenen Nightlife-Haudegen gehört. Dazu soll nicht nur an den musikalischen Motto-Abenden exquisiter Sound aus den hochwertigen Boxen im Hausfreund oder besser gesagt beim Hausfreund schallen.

Tom Novy pocht auf „beim Hausfreund“ und betonte im Vorfeld schon: „Es heißt in Zukunft: 'Ich bin beim Hausfreund' und nicht 'Ich bin im Hausfreund'. Also auch wenn ihr drin seid, seid ihr beim. Aber der Fantasie sind hier natürlich keine Grenzen gesetzt.“

Mehr Infos zum kulinarischen Angebot „beim Hausfreund“ findet ihr demnächst auf in-muenchen.de/gastro

Hausfreund (ab 10. März), Buttermelcherstr. 17
www.hausfreund-restaurant.de

Auch interessant

Event

Näher dran mit mehr Liebe – Geh Tanzen zieht ins Ampere

Näher dran mit mehr Liebe – Geh Tanzen zieht ins Ampere

Event

Einschlag sicher: Das Blitz Opening

Einschlag sicher: Das Blitz Opening

Eventtipps

Party-Tipps fürs Wochenende, abseits des Mainstreams

Party-Tipps fürs Wochenende, abseits des Mainstreams

Event / Gewinnspiel

DJ Legende Tony Lionni bespielt das Palais

DJ Legende Tony Lionni bespielt das Palais