Eventtipp

Das P1 Terrassen Opening

Die P1-Terrasse am Haus der Hunst

Egal on man das P1 mag oder nicht, die Terrasse ist jeden Sommer ein Highlight. Diesen Donnerstag wird in die neue Season gestartet

Wenn das P1 seine Terrasse am 9. Mai offiziell eröffnet, wird es wieder spannend, wie die Terrasse diesmal gestaltet worden ist: Denn Dank Nora Gollers Expertise sieht die P1 Terrasse jedes Jahr komplett anders aus: „Wir haben das P1 Terrassen Opening dieses Jahr zum ersten Mal nicht unter ein Motto gestellt. Wir hatten ja schon Themen wie „Marokko“ oder „Tulum, Mexiko“. Nun konzentrieren wir uns darauf, wer wir sind – und ich finde, wir sind die schönste Terrasse Münchens.

Aber natürlich gibt es dieses Jahr wieder ganz viele Veränderungen! Es geht in die Richtung, dass man das Gefühl hat, am Strand zu sein. Es wird Palmen geben und das Flair ist bunt, mit pink und grün, so grün, wie der Englische Garten, der uns umgibt. Das alles gibt dem Ganzen einen unverwechselbaren Charakter und einen neuen Schwung“, sagt Nora Goller.

Terrassenopening im P1 Club am 18.05.2017

Dieses Jahr ist der Dresscode „Fancy Chic“ kongruent zum neuen Look der P1 Terrasse. „Ich kann mir Jungs in Miami-Badehosen mit Palmendruck und weißen T-Shirts vorstellen. Es soll alles sehr locker und leger sein“, so Nora Goller. Und gut Ding will Weile haben – die Arbeiten an der neuen P1 Terrasse laufen bereits seit Ende Februar auf Hochtouren.

Beim Brainstorming ist noch so einiges entwickelt worden: Die P1 Terrasse wird tagsüber ein Day-Club. Sie ist nun an jedem schönen Tag des Sommers von 16 Uhr an geöffnet. Auf verschiedenen Ebenen wird den Gästen ein gemütliches Münchner Sommerflair vermittelt werden, kurz die Leichtigkeit des Seins. Eine spezielle Musikauswahl wird das Ambiente des Day-Clubs zusätzlich prägen. Die Getränkekarte bietet viele leichte Aperitifs, eine große Auswahl an Weinen und exotisches wie Kokoswasser. „Dies alles wird es zu einem Preis geben, der sich deutlich vom Club nachts unterscheidet“, sagt P1 Geschäftsführer Sebastian Goller.

Terrassenopening am 30.04.2016 im P1 Club

Zu Essen wird das Team der „Night Kitchen“ für den Day-Club verschiedene BBQ-Bowls, Burger und Crêpes-Variationen zubereiten, Pizza wird es erst nachts geben. Man bestellt an der Bar und holt auf Selbstbedienungs-Basis die Bestellungen ab: „Eben genau was man will und wann man es will“, so Sebastian Goller. Ab 23 Uhr wird das neue Konzept vom Clubbetrieb wieder abgelöst.

Zum Terrassen Opening wird sich noch eine große Überraschung gesellen: Ein komplett neues Lichtkonzept für den Club. „LIGHT to SOUND nennt sich das Ganze. Hier spielen wir täglich ein außergewöhnliches Intro, bei welchem das Lichtkonzept mit der neuen Musikanlage zu einem Gesamtkunstwerk verschmelzen wird. Hier werden somit gleich mehrere Sinne bedient“, verrät Sebastian Goller uns vorab. „Und es macht Spaß, die Reaktionen darauf zu sehen!“ Das Terrassen Opening findet bei jedem Wetter statt.

P1 Terrassen Opening, P1 Club, Prinzregentenstraße 1
Do., den 9.5., 21 Uhr, www.p1-club.de

Auch interessant

Partytipps 18.10.-19.10.2019

#muenchenbleibtwach - Die Party-Highlights am Wochenende!

#muenchenbleibtwach - Die Party-Highlights am Wochenende!

Interview

Auf geht’s zum Comeback der Jalla Party

Auf geht’s zum Comeback der Jalla Party

Partytipps 11.10.-12.10.2019

#muenchenbleibtwach - Die Party-Highlights am Wochenende!

#muenchenbleibtwach - Die Party-Highlights am Wochenende!

Best of...

Best of... - Die besten Partybilder vom Wochenende (KW 39)

Best of... - Die besten Partybilder vom Wochenende (KW 39)