Happy Birthday!

7 Jahre Harry Klein in der Sonnenstraße

Rodriguez jr.

Der Harry Klein Club hat das sprichwörtliche verflixte siebte Jahr am selben Ort gut überstanden und feiert diesen Umstand am Samstag mit Headliner-DJ Rodriguez jr.

Die Betreiber des Harry Klein sind ja schon immer mit Spaß und Augenzwinkern an ihre Mission herangegangen. Dementsprechend scherzen sie auch ein wenig in ihrer Einladung zum Geburtstag und verballhornen einen bekannten TV-Bierwerbespot: „Liebe Harald, kannst du mir nicht etwas von dir schicken? Deine Hemd mit der Parfum von letzte Nacht. Und vielleischt die kleine Silberauto? Und ein bisschen von die Bass, die so schön hat geprickelt in meine Bauchnabel…”

Der besagte Bass zur Bauchmassage wird zur Feier des Tages auf jeden Fall für Gänsehaut und Prickeln sorgen. Schließlich gilt es sieben Jahre Beats, Rausch und Glitzer an der Sonnenstraße nach zuvor sieben Jahren auf dem Optimolgelände gebührend zu zelebrieren. Für die „bassende“ Musik sorgen Rodriguez Jr. aus Paris, Bonnie Ford & Iza Minelli aus Berlin sowie die heimischen Eigengewächse Noé, Benna und Freddy Klein. Um die bildgewaltigen Begleiterscheinungen kümmern sich in dieser Nacht Vital Electronica & Pixolux.

Stargast Rodriguez jr. heißt mit bürgerlichem Namen Olivier Mateu und zählt zu den wichtigsten Aushängeschilder des Labels Mobilee. Manche kennen ihn auch als Part des Elektro-Duos The Youngsters aus dem Umfeld von Techno-Ikone Laurent Garnier. In seinen House-Produktionen hört man gerne mal Einflüsse großer Vorbilder wie Kraftwerk, Carl Craig, Björk oder Can heraus. Dementsprechend lautet sein Credo auch: „Gute elektronische Musik ist kein Gefängnis. Sie sollte überall und von jedem zu genießen sein, auf dem Dancefloor genauso wie im Wohnzimmer.“

Die Wohnzimmer der beiden DJanes Bonnie Ford und Iza Minelli befinden sich in Berlin. Die zwei Herzdamen der Berliner Clublandschaft fanden das erste Mal zueinander, als sie Silvester 2014/15 überraschend ein mehrstündiges, vortreffliches Powerset vom Zaun brachen. Seither sieht man die Freundinnen regelmäßig gemeinsam die Floors mit druckvollem Techno, trockenem Minimal und melodischem Techhouse zum Schwitzen bringen. Am Samstag wartet der große Augenblick für sie im Harry Klein. Unterstützt werden die auswärtigen Gäste in dieser Nacht von den hauseigenen Lokalgrößen Benna, Noé und Freddy Klein.

7 Jahre Harry Klein, Sonnenstr. 8
Sa., 9.9., 23 Uhr, www.harrykleinclub.de

Auch interessant

Event

Magic Lake Festival: Letztes Open-Air in dieser Saison

Magic Lake Festival: Letztes Open-Air in dieser Saison

Best of...

Best of... - Die besten Partybilder vom Wochenende (KW 37)

Best of... - Die besten Partybilder vom Wochenende (KW 37)

News

Das Provisorium ist zurück: Totgesagte leben länger!

Das Provisorium ist zurück: Totgesagte leben länger!

Event

Wiesn-Warmup im Paradiso: Liebesgrüße aus der Lederhose

Wiesn-Warmup im Paradiso: Liebesgrüße aus der Lederhose