Die Party-Highlights am Wochenende

#muenchenbleibtwach - Die Party-Highlights am Wochenende!

Breakage in der Roten Sonne, Bedouin im Pacha und Rodriguez Jr. im Drunken Dragon

Das Wochenende steht vor der Tür und Du weißt noch nichts mit dir anzufangen? Wir präsentieren Euch in unserer neuen Rubrik ein buntes Potpourri an Highlight-Veranstaltungen.

Freitag:

Auch wenn das MMA Closing mit Adam Beyer große Schatten wirft: The Show must go on! Tamer Malki und Rami Abousabe alias Bedouin kommen – wie ihr Name als Nomaden es buchstäblich verheißt – in Sachen Musik weltweit herum: Bei Festivals wie Burning Man, Coachella oder zuletzt Day Zero in Tulum, Mexiko stehen Bedouin immer ganz oben in der Line-Up-Liste. Das Duo stammt aus Brooklyn, New York. Von dort aus setzen Bedouin ihre gemeinsame musikalische Vision um, wobei sie stets eine Brücke zwischen Deep Tech and Desert House schlagen. Der typische Bedouin-Sound spiegelt ihr orientalisches Erbe, ihre westlich geprägte Kinderstube und die unzähligen Inspirationen ihrer Reisen wider.

Pacha, Maximiliansplatz 5, München, 23 Uhr 

Man kann großes von Le Shuuk und Jebroer live hinter den Decks erwarten. Der eine – Le Shuuk – gilt als einer der Shooting-Stars der EDM-Szene und ist buchstäblich ein Überflieger wegen seinem Gig in 10.000 Meter Höhe an Bord der BigCityBeats Boeing 747 von Paris über London und Hamburg bis Frankfurt. Der andere erreichte 29 Millionen Youtube-Views und erhielt Triple Platinstatus. Jebroers Hit „Kind van de Duivel“, den er zusammen mit Paul Elstak und Dr. Phunk produzierte, krönt alles noch…

Neuraum, Arnulfstraße 17, München, 22.30 Uhr

Die These, dass Frankreich seit jeher für herausragende elektronische Künstler steht – man denke nur an Daft Punk und Laurent Garnier – Olivier Mateu, der unter dem Pseudonym Rodriguez Jr. veröffentlicht, ist ein weiterer Beweis dafür. Rodriguez Jr. bereitet sich akribisch auf seine Gigs vor und entwirft quasi im Stundentakt frische Tunes dafür; Tunes, die er zum Beispiel schon bei Tomorrowland, ADE und der Miami Winter Music Conference vorgestellt hat. Wild gemischt sind auch seine Vorbilder, wie zum Beispiel Stockhausen, LFO, Carl Craig, Eric Satie und Kraftwerk.

Drunken Monkey, Lenbachplatz 1, München, 23 Uhr

Die Hip-Hop-Veranstaltung „Say My Name“, die seit August 2015 einmal im Monat in München stattfindet, sorgt für Frühlingsgefühle. Etabliert hat sich die Eventreihe im Downtown Flash, nun gibt es Gastspiele im Lucky Who. Diesmal gilt das Motto „April Fools“: Die Party verkörpere „ein Zusammentreffen aller Herumtreiber und Zuflucht suchenden, die oftmals den Drang verspüren aus der Reihe zu tanzen, ohne schräg angesehen zu werden.“ An den Decks: DJ Hotsauce „International Mixtape DJ Of The Year“-Award-Gewinner und DJ Silence aka Cupswitdaice, bekannt von den New School Hop-Hop-Partys im Crux.

Lucky Who, Brienner Straße 14, München, 23 Uhr

Samstag:

Bartipp:  Die Münchner DJ-Vereinigung KREW bittet am Samstag ab 18 Uhr zur Bartour. In sieben Locations zwischen Gärtnerplatz und Sendlinger Tor (Corleone, Die Krake, Easy Tiger, Für Freunde, Gute Nacht Wurst, Karotte und Lola Bar) versetzen insgesamt zwölf DJs die Drinks und die Gäste in good vibrations. Zwei Optionen hat man dabei: Entweder du ziehst mit deinem favorisierten DJ mit und lernst dabei neue Bars kennen oder du bleibst am Tresen kleben und hörst vier verschiedene Sets.

Sieben Bars in der Innenstadt, U-Bahn Fraunhoferstraße

Fetteste Beats: Rhythmus-Schwergewicht Breakage und SP:MC kommen zum ersten Mal zusammen nach München. Schon mit 13 Jahren begann James Boyle alias Breakage als DJ. 2000 dann sein Durchbruch mit seinem Remix von „Here Come the Drums“ von Doc Scott. Seitdem folgen zahlreiche eigene Veröffentlichungen beim Drum-and-Bass-Label Reinforced und das immer mit Fokus auf die ganz tiefen Bassfrequenzen. Der Gastgeber der Party, die coole Münchner Sustain! Crew, wird an diesem Abend zudem von dem Freiburger MC Resc supportet.

Rote Sonne, Maximiliansplatz 5, München, 23 Uhr

Auch interessant

Interview

Auf geht’s zum Comeback der Jalla Party

Auf geht’s zum Comeback der Jalla Party

Partytipps 11.10.-12.10.2019

#muenchenbleibtwach - Die Party-Highlights am Wochenende!

#muenchenbleibtwach - Die Party-Highlights am Wochenende!

Best of...

Best of... - Die besten Partybilder vom Wochenende (KW 39)

Best of... - Die besten Partybilder vom Wochenende (KW 39)

Interview

(N)achtgefragt: Marlene Neumann

(N)achtgefragt: Marlene Neumann