1. Startseite
  2. Nightlife

Harry Klein: Die Macher schauen optimistisch nach vorne

Erstellt:

Von: Andreas Platz

Dem Finale entgegen: Das Harry Klein in der Sonnenstraße
Dem Finale entgegen: Das Harry Klein in der Sonnenstraße © Harry Klein

Zur erhofften Verlängerung des Mietvertrags vom Harry Klein Club herrscht momentan Stillschweigen, aber die Betreiber geben sich insgesamt optimistisch. 

Der aktuell noch laufende Mietvertrag für den Harry Klein Club an der Sonnenstraße läuft offiziell nur noch bis Monatsende, aber die Anzeichen mehren sich, dass der Szenespot noch etwas länger an Ort und Stelle bleiben kann, bevor dort ein Hotelneubau hochgezogen wird. Mit den Vermietern wurde zum Thema Vertragsverlängerung allerdings vorerst Stillschweigen vereinbart, so dass kein fixes Datum im Raum steht. 

Am vergangenen Freitag öffneten die Macher ihre nächtliche Heimat unter dem Motto “Wir sind wieder da”, verloren dabei aber kein Wort über eine womöglich bald anstehende Schließung. Das Motto fand auch gleich Verwendung für eine neue limitierte T-Shirt-Edition. Ebenfalls frisch aus der Produktion kamen die Harry-Klein-Schlüsselanhänger aus Birkenholz, von denen es exakt 999 Stück für Stammgäste gibt, die damit von einzelnen Sonderaktionen profitieren können.

Im März-Programm finden sich zunächst einmal vorwiegend lokale Künstlerinnen und Künstler, denen dadurch der Rücken gestärkt werden soll. Erst mit DJ Karotte am 26. März kommt ein Act, der auch international viel Strahlkraft besitzt, zugleich aber seit Jahren eine feste Größe im Harry Klein ist. Im clubeigenen Ticketshop gibt es vorläufig Vorverkaufskarten bis zum Samstag, den 2. April zu erwerben. An diesem Abend bläst die Jazzrausch Bigband im Harry Klein zum Start in die Nacht, wie auch schon an den zwei Abenden zuvor.

Die Termine Anfang April lassen schon erahnen, dass der Clubbetrieb noch etwas länger andauern könnte. Auch der queere Garry-Klein-Mittwoch ist nach der Zwangspause wieder reaktiviert worden, so dass das Harry Klein ab sofort wieder drei Tage in der Woche geöffnet ist. Diesen Freitag (11. März) spielen dort B.ellina, Dave Marshall, LauterBach und JessRey. Tags darauf entern die “Electronic Monster” Chris Mueller, Mari Kate, Alicea und Schott die DJ-Kanzel. 

Harry Klein, Sonnenstr. 8
Mittwoch, Freitag und Samstag ab 22 Uhr, www.harrykleinclub.de

Auch interessant