1. Startseite
  2. Nightlife

Happy Birthday: 38 Jahre P1 

Erstellt:

Von: Andreas Platz

Der P1 Club am Haus der Kunst
Der P1 Club am Haus der Kunst © IN MÜNCHEN

Unzählige Nächte wurden schon im P1 gefeiert, nun steigt zum 38. Geburtstag am Donnerstag eine große Party mit Schauspieler Lars Eidinger hinter den Decks. 

Wir haben uns vorab von Sebastian Goller, Geschäftsführer vom P1, erzählen lassen, was alles geplant ist und was die P1-Party-Zukunft bringen wird. „Wir haben einfach großes Glück gehabt, was unser Line-Up betrifft. Ich wertschätze Lars Eidinger schon sehr lange als Künstler und Schauspieler. Wir haben dann einfach so ins Blaue angefragt, ob er eventuell an unserem Geburtstag bei uns auflegen möchte – und bekamen prompt eine Zusage! Dazu werden unter andrem noch P1-Residents wie Petko und DJ Muélar am Plattenpult stehen.“

Zum Rahmenprogramm, das um 20 Uhr beginnt, gehört auch eine große Überraschung um Mitternacht, die Sebastian Goller hier noch nicht verraten möchte… „Wir zelebrieren einfach, dass wir nun seit 38 Jahren unvergessliche Nächte im P1 feiern“, so Sebastian Goller. 2013 übernahm er damals die Geschäfte von den Gesellschaftern Michael Käfer und Franz Rauch. Davor begann der Feierbetrieb in der Prinzregentenstraße 1 bereits 1949 mit einem US-Amerikanischer Offizierstreff, im Ostflügel des Hauses der Kunst. Nach einigen Umzügen und Besitzerwechseln wurde 1984 schließlich das P1 geboren; 1993 zog man noch einmal in größere Räumlichkeiten um. Und in Laufe der Jahre sind die Dimensionen des P1 episch geworden: Allein die Terrasse hat eine Fläche von 600 Quadratmetern, der Club 400 Quadratmeter, in das Stüberl passen noch einmal 200 Partygänger. Die Fläche wird ausgiebig genützt für viele Highlights, wie das Terrassen Opening, die Sommerfeste und die Wies’n-Partys.

„Mein persönliches Highlight ist definitiv der 24. Dezember. Auch wenn es noch lange hin ist. Die Stimmung ist immer ganz besonders, sie ist bombastisch und immer sehr cool.“ Auch 2022 wird es wieder den „Day Club“ geben. „Der „Day Club“ ist eine schöne Ergänzung unserer Terrasse und hat schon eine Fanbase. Der „Day Club“ ist ein Stück Urlaub in München. Eine Institution, bei der sich die Leute aus ihrem Alltagsstress herausnehmen können.

Wir beschließen gerade die baulichen Sachen, es wird viel Neues zu entdecken geben. Auch das Sommerfest ist schon in Planung, nur bleiben unsere Ideen hierzu noch geheim.“ Den 38. Geburtstag wird sich Sebastian Goller auch persönlich als eine besondere Partynacht gestalten: „Ich werde den Abend vor allem genießen. Es wird ein Querschnitt aus alten und neuen Bekannten. Man kann sich wieder neu kennenlernen; nach so langer Zeit Stillstand wird man sich endlich wieder treffen und sehen! Ich glaube, man kann sagen, von allen freue ich mich am meisten auf unseren 38. Geburtstag!“

38 Jahre P1, P1, Prinzregentenstr. 1
Do. den 31.3.2022, 20 Uhr, www.p1-club.de

Auch interessant