Event

Harry Klein: Stimmung mit Stimming

Martin Stimming

Mit Stimming macht einer der bekanntesten Hamburger DJs dieser Tage am 3. März seine Aufwartung im Harry-Klein-Club.

DJ und Produzent Martin Stimming steht zu seinen Gefühlen: „Ich habe weder Angst davor, meine Gefühle zu zeigen, noch, sie in meine Musik einfließen zu lassen. Ich denke, wenn mehr Produzenten ihre eigenen Gedanken und Gefühle in ihre Musik packen würden, dann wäre die gesamte Szene deutlich vielfältiger – oder zumindest unterhaltsamer.“ Dieser verbal bekundete Tiefgang spiegelt sich auch real in Stimmings letztem Album „Alpe Lusia“ wider, das so gut wie keine Haudrauf-Beats für den Dancefloor, sondern vielmehr ein feinfühliges elektronisches Hörerlebnis bietet.

Am kommenden Freitag wird Stimming im Gegensatz dazu dann aber doch die Zügel anziehen und immer wieder auf den Dancefloor schielen, um zu sehen, ob sein Live-Act im Harry Klein auch beim Münchner Publikum zündet wie gewohnt.

Im Zusammenspiel mit der Installation des visuellen Kunstprojekts El Movimiento sollte die Dynamik seiner Performance aber sehr gut rüberkommen. Bei der Kunstinstallation handelt es sich um eine Skulptur, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung laufend umgestaltet wird.

Optisch und akustisch ist für 10 Euro Eintritt an der Abendkasse also viel Spannung und Stimmung geboten. Die beiden umjubelten Harry-Klein-Residents Mellowflex und Paul Tiedje dürfen das Ganze in dieser Nacht noch zusätzlich mit ihren eigenen House-Arbeiten befeuern. Im Separée wird parallel dazu DJ Freddy Klein von der Leine gelassen. (aw)

Stimming im Harry Klein, Sonnenstraße 8
Freitag, 03.März, ab 23 Uhr
www.harrykleinclub.de

Auch interessant

Eventtipps

Party-Tipps fürs Wochenende, abseits des Mainstreams

Party-Tipps fürs Wochenende, abseits des Mainstreams

Event

Geheimmission: Ten Walls in München

Geheimmission: Ten Walls in München

News

Der Superrave kehrt zurück

Der Superrave kehrt zurück

Interview

P1-Geschäftsführer Sebastian Goller im Interview

P1-Geschäftsführer Sebastian Goller im Interview