Eventtipp

Premiere für Bottom Topixxx im Bob Beaman

Bottom Topixxx-Acts: Essika, Bodycode, Köfte und Spit

Bottom Topixxx ist das neue Projekt einer altvertrauten Crew des Münchner Nachtlebens. 10 Jahre lang haben sie sich bei dem Label Stock5 ausgetobt und sind bereit für neue Schandtaten.

Dieses Format, das diesen Freitag im Bob Beaman seine Premiere feiert, soll den Gästen das unbeschwerte Feiern ans Herz legen. Music first! Friendly together und weg von „Big Names first“. Numero 1: In the name of the glory hole.

Dann gibt’s Break Beat, Ghetto House und Ghetto Tech Music. Das Opening an dem Abend macht Bottom Topixxx Crew Member Noël, gefolgt von Portable aka Bodycode. Der südafrikanische Produzent und Künstler ist für seine extravagante Performance und sein einmaliges Gespür für Musik bekannt. Mit Bodycode kommt mehr sein Dancefloor-lastiges Alter Ego ins Bob Beaman.

Essika (ihr Sound schwingt frei zwischen roughem Techno, Electro, Break Beat und LoFi House) und auch DJ Spit (ein neuer talentierter Künstler aus Berlin, der sein München-Debüt feiert) werden sich danach einreihen. Ebenso Unchained - ein neues Alias von Jango S und zugleich der Start einer neuen Bottom Topixxx Bromance B2B DJ Köfte (Dynamic Hustler der Stock5 Gang). Die beiden stehen das erste Mal in dieser Konstellation an den Plattentellern.

Bob Beaman, Gabelsbergerstrasse 4
Fr., den 07.12., ab 23 Uhr-Open End, www.bobbeamanclub.com

Auch interessant

X-mas Special

Tipps: Feiern an Heiligabend!

Tipps: Feiern an Heiligabend!

Verlosung

All Inclusive Silvester auf der Praterinsel

All Inclusive Silvester auf der Praterinsel

Eventtipp

Mit dem Drachen ins Neue Jahr – Silvester im Enter the Dragon

Mit dem Drachen ins Neue Jahr – Silvester im Enter the Dragon

Best of...

Best of... - Die besten Partybilder vom Wochenende (KW 49)

Best of... - Die besten Partybilder vom Wochenende (KW 49)