Event

DJ Hell und Rob Birch im Bob Beaman

+
Helmut Josef Geier aka. DJ Hell

Seit über 35 Jahren steht er an den Plattentellern der Welt: DJ Hell. Zusammen mit Rob Birch von den Stereo MC´s spielt er am Freitag im Bob Beaman.

Es gibt nicht viele DJ´s von seinem Schlag, DJ´s die den Beginn von Techno Anfang der 90er miterlebt haben, DJ´s , die Techno zu ihrem Ding gemacht haben. DJ´s eben, die sich weiterentwickelt haben. K

ein Wunder also, dass der Münchener DJ Hell in diesem Jahr bei den Munich Nightlife Awards als `Person des Jahres` geehrt wurde. Seine Bookings in den angesagtesten Clubs und auf den größten Festivals weltweit füllen inzwischen lange Listen.

Angefangen hat der Münchener als Punk-Rock und Hip-Hop DJ, heute gilt er als Koryphäe deutscher Elektro Musik. Zwischen seinen internationalen Auftritten nimmt sich Helmut Josef Geier, so nennt sich Hell mit bürgerlichen Namen, aber immer wieder Zeit in Clubs in heimatlichen Gefilden aufzulegen.

Am Freitag präsentiert er seine Interpretation von elektronischer Musik im Bob Beaman. Dabei dürfen sich die Clubber schon über ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk freuen, wenn DJ Hell zusammen mit Rob Birch von den Stereo MC´s das Bob zum Beben bringt.

Seit Mai ist Hell mit seinem neuen Album „Zukunftsmusik“, sein fünftes seit 1994, unterwegs. Und in Zukunft, verrät der Münchner, kommt einiges Spannendes auf ihn zu: „Ich spiele meine erste Hauptrolle in einem Spielfilm,“ verriet er der In München Redaktion auf Nachfrage. „Außerdem werde ich das `Momen - das Museum of modern elektronic Music` in Frankfurt am Main, als Kurator aktiv mitgestalten. Erste Konzepte sind eine Fotoausstellung, eine 90er Rave-Party-Kultur und Mode.“

Was wäre Helmut Geier geworden, wenn seine Zukunft als DJ sich anders entwickelt hätte? „Kindergärtner,“ erzählt er. Wie gut, dass es anders gekommen ist.

Play presents DJ Hell, Rob Birch & The Feigenbaums, Bob Beaman, Gabelsbergerstr. 4
Fr, 22.12., ab 23 Uhr

Auch interessant

Eventtipp

Booka Shade und Monkey Safari im Pacha

Booka Shade und Monkey Safari im Pacha

Interview

Rookie of the Year – das Rodman feiert Geburtstag

Rookie of the Year – das Rodman feiert Geburtstag

Best of...

Best of... - Die besten Partybilder vom Wochenende (KW 20)

Best of... - Die besten Partybilder vom Wochenende (KW 20)

PULS Open Air 2018

Kraftklub, The Wombats, RIN und viele mehr …

Kraftklub, The Wombats, RIN und viele mehr …