Neue Eventreihe

Discoteca: Neuer Donnerstag im P1 Studio 

Das Discoteca-Artwork von Suelo Muc
+
Das Discoteca-Artwork von Suelo Muc

Der neue Donnerstag im P1 Studio bietet ein buntes Programm für Party People, Lazy Nachtschwärmer und Early Birds

Im Studio vom P1 werden die Boxen nun immer Donnerstags zu Feelgood Sound aufgedreht beim neuen Regular “Discoteca”. Wir haben uns dazu mit P1-Geschäftsführer Sebastian Goller unterhalten: “Wir machen extra schon um 20 Uhr auf, so können die Leute gemütlich in den Abend starten. Bei unserem „Day Club“ im Sommer hat sich ein früher Beginn bewährt, damals mussten wir ja wegen der Sperrstunde früher anfangen. „Discoteca“ richtet sich nun an Party People, Lazy Nachtschwärmer und Early Birds.

Den Flyer hat Suelo Muc (Instagram) entworfen und ich finde seine von Hand gemachten Grafiken passen perfekt zu uns. Mir gefällt sehr gut, was er entwirft. Die Idee dahinter ist, dass wir Wortspiele lieben, dass wir anders sind und arbeiten“, sagt Sebastian Goller.

Der neue Look vom P1 Studio 

P1 Club München - Der neue Look vom P1 Studio
P1 Club München - Der neue Look vom P1 Studio
P1 Club München - Der neue Look vom P1 Studio
P1 Club München - Der neue Look vom P1 Studio
Der neue Look vom P1 Studio 

Das musikalische Programm soll zum Wohlfühlen einladen. „Wir spielen alles, was Spaß macht, happy vibes, am 17. März macht zum Beispiel DJ Muélar die Musikauswahl, auch Resident-DJs wie Petko legen sicher einmal auf. Zusätzlich werden noch Leute, die gut zu dazu passen, gebucht.“

Mit Drinks und Pizza kann man bei „Discoteca“ in den Abend starten – oder später die Nacht zum Tage machen: „Je früher man kommt, desto schöner sieht man die Entwicklung von Barbetrieb zum Club“, so Sebastian Goller. „Aber man kann auch einfach nur zum Essen kommen! Viele kennen unsere neue, superlange Bar im Studio noch nicht – dort lässt es sich sehr gut aushalten.“

Auch der Brand im P1, der kürzlich für Schlagzeilen sorgte, stoppte den neuen Abend „Discoteca“ nicht. „Wir hatten Glück im Unglück, es entstand zum Glück nur ein materieller Schaden, da es ein eigenständiger Raum war, der gebrannt hat. Wir sind nun darüber hinweg und haben keinerlei Einschränkungen im Betrieb. Innerhalb von 24 Stunden konnten wir übrigens nach dem Brand schon aufsperren und es ging wieder los. Aber es ist schon auch sehr schade, denn in diesem Bereich vom P1 waren über die Jahre Strukturen gewachsen, auch dort hatten wir unter anderem Kunst von Suelo.“

So schließt sich der Kreis nun mit den neuen Flyern für „Discoteca“ von Suelo. 

Discoteca, P1, Prinzregentenstr. 1
Jeden Donnerstag, ab 20 Uhr, www.p1-club.de