Verlosung

Giancarlo De Cataldo „Alba Nera“

„Alba Nera“ von Giancarlo De Cataldo
+
„Alba Nera“ von Giancarlo De Cataldo

Wie verlosen drei Exemplare des neuen Krimis „Alba Nera“ von Giancarlo De Cataldo

In einer heruntergekommenen Villa an der Via Nettunense, südlich von Rom, wird ein halbtotes Mädchen gefunden, gefesselt nach der japanischen Shibari-Tradition, systematisch und brutal misshandelt. Wer sie so zugerichtet hat, hat viel Zeit und Energie aufgewendet, wahrscheinlich das Werk eines verrückten Sadisten. Das weiß Alba Doria, die in ihrer Persönlichkeit gestörte, aber brillante Hauptkommissarin der Staatspolizei. Es erinnert sie an die sadistischen Praktiken eines Serienkillers, doch der ist seit zehn Jahren tot. Damals hatte sie gemeinsam mit zwei Freunden von der Polizeischule in ein obskures Nest aus Geheimdiensten, Kriminellen und korrupten Politikern gestochen und viel riskiert. Nun holt die Vergangenheit sie wieder ein. Ein komplexer Fall und eine ménage a trois der Ermittler um Latino-Banden, rumänische Zuhälter, BDSM-Zirkeln, Schattenbankiers, Geheimdienst und das Darknet.

Giancarlo De Cataldo, geboren 1956 in Taranto, lebt und arbeitet als Richter am Berufungsgericht in Rom. Er ist Verfasser zahlreicher Romane, Erzählungen und Drehbücher für Film und Fernsehen, ist ständiger Mitarbeiter bedeutender italienischer Tageszeitungen und Magazine sowie Herausgeber von Krimianthologien. Mit „Romanzo Criminale“ und „Suburra“ hat er mehrfach, auch als Serien, verfilmte realitätsbezogene Politthriller über Roms Verstrickungen von Kriminalität, Politik und Vatikan geschrieben.

Verlosung

Wie verlosen drei Exemplare des neuen Krimis „Alba Nera“ von Giancarlo De Cataldo. Teilnahmeschluss: 26. April 2021.

Gewinnspiel: Alba Nera

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Comics

Comic: „Tunnel“ und „Alfred Hitchcock“

Comic: „Tunnel“ und „Alfred Hitchcock“

Ortsgespräch

Bestseller-Autor Daniel Speck: „Nur noch nachts schreiben“

Bestseller-Autor Daniel Speck: „Nur noch nachts schreiben“

Online-Event

Kulturhaus Neuperlach: Bayerische Revolution 1918/19

Kulturhaus Neuperlach: Bayerische Revolution 1918/19

Lesungen

Volk Verlag: Abend mit Autor*in per Zoom

Volk Verlag: Abend mit Autor*in per Zoom