Lesungen

Lesung „Couchgeflüster“: Sinah Edhofer und Leonie-Rachel Soyel

Die Podcasterinnen Sinah Edhofer und Leonie-Rachel Soyel
+
Die Podcasterinnen Sinah Edhofer und Leonie-Rachel Soyel stellen ihr erstes Buch vor

Die Podcasterinnen Sinah Edhofer und Leonie-Rachel Soyel stellen ihr erstes Buch „Couchgeflüster“ am 3. Mai im Lost Weekend vor

Sinah und Leonie beschreiben in ihrem Buch „Couchgeflüster – Ein ehrliches Buch übers Erwachsenwerden“ (Kremayr & Scheriau) die verschiedenen Stationen des Erwachsenwerdens und geben jene Tipps an „Twenty-Somethings“ weiter, die sie selber gerne mit Anfang 20 bekommen hätten.

Leonie und Sinah stellen die richtigen Fragen, helfen bei Entscheidungen und plaudern aus dem eigenen Nähkästchen. Persönlich, empathisch, entwaffnend ehrlich – wie Freundinnen das eben tun: Von der ersten großen Liebe bis zur ersten großen Enttäuschung, der ersten eigenen Wohnung bis zum Zusammenziehen, von Freundschaften und ihrem Ende, dem Alleinsein, großartigem und schrecklichem Sex, von unbezahlten Praktika bis hin zu jenem Punkt, an dem man zum ersten Mal das Gefühl hat, das eigene Leben im Griff zu haben.

„Couchgeflüster – Ein ehrliches Buch übers Erwachsenwerden“ ist ein Buch, das die Angst vor großen Entscheidungen und schwierigen Gesprächen nimmt und das Gefühl vermittelt: So, wie du es machst, machst du es gut.

2019 gründeten Leonie und Sinah gemeinsam den Podcast „Couchgeflüster“, der heute monatlich über 100.000 Zugriffe und rund 2 Millionen Streamings in Deutschland, Österreich und der Schweiz verzeichnet. Hier geht es zum Podcast.

Lesung und Autorinnengespräch, im Lost Weekend, Schellingstr. 3
Di., den 03. Mai 2022, Eintritt: 6,50 Euro (VVK / AK), Tickets