Sommer, Sonne, Kultur

Sommerfrische – Das Kulturfestival im Münchner Westen

Max Uthoff
+
Max Uthoff

Das „Sommerfrische“-Festival lädt ab sofort zu Konzerten und Kabarett in den französischen Park des Ebenböckhauses, in den Hof von Schloss Blutenburg und in die Wagenhalle der Pasinger Fabrik.

Die Lebenszeichen in der Münchner Live-Kultur mehren sich und so wird es nun auch im Westen unserer Stadt wieder etwas lebendiger. Ab sofort bis zum 29. August stehen jeden Tag (außer montags) verschiedenste kulturelle Darbietungen auf dem Programm des „Sommerfrische“-Festivals, welches im französischen Park des Ebenböckhauses, im Hof von Schloss Blutenburg und in der Wagenhalle der Pasinger Fabrik gleichermaßen stattfinden wird.

Dass ein solches Festival nun wieder möglich ist, erfreut natürlich nicht nur, in dem Fall aber ganz besonders Frank Przybilla, seines Zeichens Geschäftsführer der Pasinger Fabrik: „Nach mittlerweile 18 mitreißenden (und auch etwas tröstenden) Livestreams sind wir sehr glücklich unser Publikum, nun nicht mehr nur vor den Monitoren begrüßen zu dürfen, sondern endlich auch wieder vor unseren Bühnen. Das gemeinsame Lachen und Staunen, den unmittelbaren Applaus – all das haben wir schmerzlich vermisst.“ Dem kann man sich nur uneingeschränkt anschließen, denn so Przybilla weiter „die Künste sind Kraftwerke der Gefühle, welche sich mit anderen Menschen einfach um vieles intensiver erleben lassen.“

Und so wird nun an den drei oben genannten, wunderbaren Orten ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Fernwehmomenten von Rio de Janeiro über New Orleans, Paris und Madrid bis nach Neapel stattfinden. Statt eines Horrortrips in einem fliegenden Virenbomber also, ein entspannt-fröhlicher Urlaubstripp direkt vor der Haustür. Ein großes Anliegen ist Przybilla und seinen Mitarbeitern aber auch auf die von der Politik sträflich vernachlässigte Kulturbranche hinzuweisen: „Mit unserem Sommerfrische-Festival möchten wir auch eine Zeit hinter uns lassen, welche ein harter Schlag für alle war, die in der Kultur arbeiten und für die dies nicht nur Beruf, sondern Berufung ist. Darum wollen wir mit dem Festival auch unsere Solidarität mit den Künstler*innen beweisen, die unter der Situation besonders zu leiden haben.“ Und hier reicht er den Stab dann auch gleich an uns Kulturinteressierte weiter, indem er darauf verweist, dass man sich selbst entscheiden möge beim Ticketkauf. Denn hier steht die Option zur Verfügung einen „KulturPlus“-Preis zu bezahlen. Dieses kleine Plus auf den regulären Eintrittspreis fließt dann direkt in die Kulturarbeit der Pasinger Fabrik bzw. an die auftretenden Künstler*innen.

Und selbstverständlich steht auch hier die Sicherheit aller beteiligten Personen von den Besucher*innen über die Künstler*innen sowie jene Mitarbeiter*innen, die sich um Technik und die Organisation kümmern – und so oft auch vergessen wurden in den letzten Monaten – absolut im Vordergrund, weswegen auch hier ein ausgeklügeltes Sicherheits- und Hygienekonzept erarbeitet wurde.

Einige ausgewählte Highlights haben wir hier für Sie zusammengefasst, das gesamte Programm finden Sie unter: www.pasinger-fabrik.de

Open-Air-Veranstaltungen im Park des Ebenböckhauses, jeweils 19:30 Uhr (bei schlechtem Wetter in der Pasinger Fabrik)

Sa. 27.6.2020 Kabarett: Matthias Egersdörfer

Fr. 3.7.2020, 19.30 Uhr Kabarett: Christina Baumer & Michi Dietmayr

So. 5.7.2020 Country- und Pop-Konzert: Lewi & Waldenfels

Di. 7.7. Klassik: Kammerkonzert mit dem Streichquartett der Münchner Taschenphilharmonie

Sa. 11.7.2020 Weltmusik: Wolfgang Netzer & Luis Borda

Mi. 15.7.2020 Kabarett & Musik: Julia von Miller, Anatol Regnier, Frederic Hollay

Do. 16.7.2020 Chanson-Konzert: Stefan Noelle & Band

Fr. 24.7.2020, Achtung andere Uhrzeiten: 18.30 Uhr und 20.30 Uhr !!! Kabarett: Luise Kinseher

Mi. 29.7.2020 Kabarett: Sarah Hakenberg & Max Uthoff

Fr. 7.8.2020 Klassik: Harmonic Brass

Sa. 8.8.2020 Weltmusik-Konzert: JISR

Di. 18.8.2020 Weltmusik-Konzert: Kiko Pedrozo, Finni Melchior, Hansi Zell

Sa. 22.8.2020 Zydeco- & Cajun-Konzert: Ludwig Seuss Band

Mi. 26. / Do. 27.8.2020 Jazz- & Swing-Konzert: The Golden Age 

Open-Air in Schloss Blutenburg (bei schlechtem Wetter in der Pasinger Fabrik)

Do. 23.7.2020, 20.00 Uhr Weltmusik-Konzert: Quadro Nuevo – Canzone della Strada

Auch interessant

stadtMUCke

Kulturlieferdienst: Livemusik in Münchens Straßen

Kulturlieferdienst: Livemusik in Münchens Straßen

Stream

Muffat.Transformer mit The Whiskey Foundation...

Muffat.Transformer mit The Whiskey Foundation...

Klassik im Stream

Oper in der Bar Gabanyi

Oper in der Bar Gabanyi