Private Gig

Privatkonzert mit Max von Milland

+
Max von Milland

Erlebe am 2. April einen exklusiven Live-Auftritt des Südtirolers in der Carlito’s Minibar. Die Tickets sind streng limitiert.

+++ Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht +++

Private Gig, präsentiert von Mastercard Priceless Munich, ist unsere Veranstaltungsreihe für echte Musikfans. Keine großen Hallen und Bühnen, sondern sehr kleine, intime Locations und auf ganz wenige Tickets limitiert; ein Privatkonzert in Wohnzimmeratmosphäre. 

Die Münchner lieben Südtirol. Egal ob Skifahren, Wandern oder doch nur zum Törggelen. Nach Gardasee und Adria liegt Bozen und seine pittoreske Bergwelt ganz weit vorne im Ranking. Der Max von Milland jedoch, gebürtig in Brixen, zog in die entgegengesetzte Richtung über den Brenner und ließ sich vor geraumer Zeit in München nieder. Ganz praktisch eigentlich, weil er es von da aus nicht ganz soweit in seine Heimat hat.

Und die ist ihm nach wie vor sehr wichtig, wie alleine schon der Titel seines gefeierten dritten Albums „Bring mi hoam“ zeigt, weswegen er aber auch immer wieder deutlich, soweit man dem Südtirolerisch mächtig ist, und mit klaren Worten Stellung bezieht, wie z.B. in seinem Song „Herz über Bluat“, in dem er gnadenlos mit dem Rechtspopulismus ins Gericht geht und der gerne mal als „Manifest der Menschlichkeit“ gefeiert wird. Max von Millands Karriere nahm Fahrt auf, als er im Vorprogramm der Sportfreunde Stiller, der Söhne Mannheims und von Claudia Koreck durch Deutschland, Österreich und die Schweiz tourte.

Danach wurde es noch etwas internationaler, als ihn die norwegische Pop-Institution a-ha für ein paar Konzerte als Special Guest mit auf Tournee nahm. Sein sympathischer Mundartpop konnte auch Ina Müller begeistern, die ihn sogleich in den Hamburger Schellfischposten lud, um mit ihm in ihrer Sendung „Inas Nacht“ gemeinsam das Lied „Leg di her“ zu singen. Von da an ging es Schlag auf Schlag und soeben ist er von einer erfolgreichen Tournee mit etlichen ausverkauften Shows zurückgekommen, um seinen Münchner Fans nun im sehr intimen Rahmen der Carlito’s Minibar in der Ohlmüllerstraße mit einem „Best Of“-Programm noch einmal ein paar zauberhafte Momente zu bescheren.

Die streng limitierten Tickets kosten 15 Euro, beinhalten neben dem Konzert auch eine Auswahl an Freigetränken und sind ausschließlich über die Seite unseres Partners priceless.com buchbar. 

+++ Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht +++

Private Gig mit Max von Milland, Dienstag 2.4., Carlito’s Minibar, Ohlmüllerstr. 11. Einlass ab 19.30 Uhr. Die Teilnahme ist ausschließlich mit vorher erworbenem Ticket möglich, keine Abendkasse.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Nachbericht

So war der Private Gig mit Max von Milland

So war der Private Gig mit Max von Milland

Nachbericht

So war unser Private Gig mit Angela Aux

So war unser Private Gig mit Angela Aux

Private Gig

Privatkonzert mit Angela Aux

Privatkonzert mit Angela Aux

Nachbericht

So war unser Private Gig mit Claudia Koreck

So war unser Private Gig mit Claudia Koreck