News

Vorverkauf für die Opernfestspiele beginnt am Samstag!

+
Nationaltheater München

Der Vorverkauf für die Opernfestspiele vom 27.6-31.7. 2019 geht am Samstag, den 19.1., in die erste Runde. Doch wie läuft der Verkaufsstart ab und was wird überhaupt verkauft?

Nachtrag 30.01.

Noch bis morgen, Donnerstag den 31.1. können Karten für die Opernfestspiele online bestellt werden. Sollte die Nachfrage bei einer Vorstellung größer als das Angebot sein, entscheidet das Los. In diesem Fall erfährt man bis Mitte März, ob die jeweiligen Kartenwünsche in Erfüllung gegangen sind.

---

Wie jedes Jahr wird auch der Juli 2019 für Münchner Klassikfans wieder ganz im Zeichen der Opernfestspiele stehen.

Ganze vier Premieren (u.a. Strauss‘ Salome und Händels Agrippina) und drei Uraufführungen (z.B. Schnee von Hans Abrahamsen mit einer Choreographie von Nanine Linning) warten darauf die Herzen der Zuschauer im wohlig aufgeregten Takt einer Toccata höher schlagen zu lassen. Weil die Festspiele sich so großer Beliebtheit erfreuen, ist es alljährlich leider auch nicht ganz leicht an Karten zu kommen.

Wie läuft der Vorverkaufsstart ab?
Dieses Jahr startet der Vorverkauf kommenden Samstag, den 19.1. Der Verkauf findet ab 10 Uhr an der Tageskasse am Marstallplatz 5 statt. Da mit sehr hohem Andrang gerechnet wird, kann man sich bereits ab 6 Uhr früh ins Freunde-Foyer („Eingangshalle Nord“) begeben, wo ab 9 Uhr Wartenummern für die Tageskasse ausgegeben werden.

Im Anschluss werden die Opernfans in der Reihenfolge der Wartenummern zur Tageskasse gerufen. Das Nationaltheater beteuert aber, dass durchaus auch Kurzentschlossene, die bis zum Kassenschluss um 19 Uhr vorbeikommen, Glück mit ihren Kartenwünschen haben können.

Was wird überhaupt verkauft?
In den Handel geht ein großes Kontingent an Karten der Kategorien V bis VIII für Opern- und Balletvorstellungen sowie für Liederabende im Nationaltheater. Auch erste Karten für die Festspiel-Werkstatt oder andere Konzerte und Vorstellungen z.B. im Prinzregententheater, können erworben werden.

Wir wünschen viel Spaß und hoffen, dass sie Ihre Wunschkarten ergattern können! Weitere Infos unter: www.staatsoper.de

Autor: Franz Furtner

Auch interessant

Klassik-Highlights

Die Klassik-Highlights im November

Die Klassik-Highlights im November

Klassik-Highlights

Die Klassik-Highlights zum Monatswechsel

Die Klassik-Highlights zum Monatswechsel

Klassik-Highlights

Die ersten Klassik-Highlights im Oktober

Die ersten Klassik-Highlights im Oktober

Konzert-Tipp

Musikgenuss vor atemberaubender Kulisse: Der 8. Open Air Sommer in der Residenz

Musikgenuss vor atemberaubender Kulisse: Der 8. Open Air Sommer in der Residenz