Festival

Das Klassikfestival `Piano Summer´ kommt nach München

Miku Nishimoto beim Klassikfestival `Piano Summer´
+
Miku Nishimoto am 12.11.21 in der Designliga

Das neue Klassikfestival `Piano Summer´ kommt im November und Dezember 2021 erstmals nach München!

„Don’t stop the music!” ist zugleich Motto, als auch der innigste Wunsch der VerantalterInnen, in Zeiten, in denen wir alle Kultur mehr denn je brauchen. Das Bedürfnis zusammenzukommen, Brücken zu bauen und gemeinsam Kultur zu erleben, hat sie angetrieben auch in diesen schwierigen Zeiten und entgegen aller Widrigkeiten ein neues Festival zu etablieren, bzw. eine eigene Deutschland-Ausgabe auf die Beine zu stellen, die an mehreren Tagen im November und Dezember auch Station in München macht.

Piano Summer ist seit Jahren das Kulturfestival schlechthin in Südeuropa – ein Projekt, das seit seiner Gründung im Jahr 2014 mehr als 8.000 Besucher angezogen hat. Aus einem einst lokalen Event in Serbien entsteht nun nach und nach ein schwerpunktmäßig europäisches Kulturnetzwerk, das Länder wie Deutschland, Serbien, Italien und darüber hinaus auch Südafrika als Gastgeber gewinnen konnte.

Für die deutsche Edition, die nun mit etwas Verspätung endlich im Herbst - quasi im bayerischen Indian Summer - stattfinden kann, bieten die Verantwortlichen eine dezentrale Veranstaltungsreihe. So erleben die Besucher neben hochkarätigen Konzerten mit zahlreichen Highlights auch Münchens urbanen Charakter sowie die schönsten Orte des Umlands. Das Deutsche Jagd- und Fischereimuseum öffnet ebenso seine Pforten wie ein modernes Bürogebäude, eine Kirche oder das Nymphenburger Schloss. Neben Konzerten mit national und international bekannten KünstlerInnen werden bis Jahresende zusätzlich auch ein Klavier-Wettbewerb sowie eine Akademie stattfinden.

Den Impressarios liegt es dabei besonders am Herzen, frischen Wind in die Kulturlandschaft zu bringen. Sie wollen ein Festival sein, das seine Pforten sowohl für namhafte Künstler als auch für Newcomer öffnet, das Neues wagt, abseits der festgefahrenen Straßen des Kulturbetriebs, ein Projekt, das alle willkommen heißt, die die gemeinsame Liebe zur Musik verbindet. Es soll die Klassik in all ihren Facetten gefeiert werden und so gibt es u.a. auch eine besondere Kollaboration zu erleben: das neu gegründete „Munich Urban Sound“-Kollektiv versammelt einige Münchner Künstler in dem Wunsch gängige Mauern zu sprengen. Stilistisch bringt das Album „Traveler 20:21“ die zeitgenössische klassische Musik in die Korrespondenz mit dem modernen urbanen Elektrosound. (Die Masterminds hinter dem Projekt sind Daniel Brandl alias Moodz und Lorenz Fischer alias LorenzMorenz).

Das Programm:

NOVEMBER

11.11. Designliga München - Zoran Imširović (Klavier)
12.11. Designliga München - Miku Nishimoto & Ralph Neubert (Klavier), Barış Büyükyıldırım (Klavier)
13.11. Designliga München - Iva Ikon (Klavier, Gesang) & Jazz Trio Trialog
14.11. Designliga München - Zoran Imširović (Klavier) & Contemporary

DEZEMBER

04.12. Dt. Jagd- und Fischereimuseum München - Zoran Imširović (Klavier)
05.12. Dt. Jagd- und Fischereimuseum München - Maurizio Moretti (Klavier)
06.12. Dt. Jagd- und Fischereimuseum München - Congyu Wang (Klavier)
07.12. Dt. Jagd- und Fischereimuseum München - Mariann Marczy (Klavier)
08.12. Dt. Jagd- und Fischereimuseum München - Michael Leslie (Klavier)
09.12. Dt. Jagd- und Fischereimuseum München - Gülsin Onay (Klavier)
04.12. Dt. Jagd- und Fischereimuseum München - Tiago Nunes, João Elias Soares (Klavier Duo)
04.12. Dt. Jagd- und Fischereimuseum München - Adriano Jordão (Klavier)
15.12. Johannissaal Schloss Nymphenburg München - Liederabend mit Sofija Petrović (Sopran) & Zoran Imširović (Klavier)

Alle Termine, weitere Infos zu Locations, Programm, Einlass-/Beginnzeiten und Ticketpreisen auf www.pianosummer.eu/germany/, www.pianosummer.eu/germany/tickets/

Tickets bei www.muenchenticket.de und an allen München Ticket Vorverkaufsstellen.

Das könnte Sie auch interessieren