1. Startseite
  2. Konzerte

Jahresendspurt im Backstage: X-Mas-Chillout u.a.

Erstellt:

Deftige TwoTone-Böllerei mit den BeNUTS, am 29.12.
Deftige TwoTone-Böllerei mit den BeNUTS, am 29.12. © Veranstalter

Keine Zeit für Besinnlichkeit: Im Backstage zünden sie zum Jahreswechsel eine Feier-Rakete nach der anderen und feiern obendrein ihren 32. Geburtstag

Auch in der dumperen, bitterkalten Jahreszeit gibt es auf dem im Backstage-Gelände wieder eine Menge zu feiern. Neben den fast täglich stattfindenden Konzert- und Party-Leuchten, fackelt die Backstage-Crew zum Ende des Jahres noch etwas ganz Besonderes ab, nämlich die X-Mas-Chillout-Week. Wer also von Haus aus keinen Bock auf Besinnlichkeit, die festliche Gefühlsduselei und die übliche Völlerei mit Stollen, Braten und Platzerl hat, die/der kann sich im Backstage von 26. bis 30.12.22 das Weihnachtsfeeling aus den Gliedern schütteln.

Dabei schöpfen die Backstagler aus den Vollen: Angefangen bei FREAK-OUT-CLUB-PARTY bis hin zu einem Akustik-Gigs von LENNY BRUCE und PHILOMENAS TAILOR ist vieles dabei. Die Münchner Ska-Legende BENUTS schauen vorbei, ebenso wie das SUN KING SHOWCASE, die Hardcore-Institution SLAMDAMN, zudem sind die ProgRock-Urgesteine COLOUR HAZE, STRAIGHTLINE und PUNK9 FROM OUTER SPACE in diesen Tagen zu Gast an der Friedenheimerbrücke.

Und wer nach Weihnachten seinen Geldbeutel etwas schonen möchte, muss sich ab jetzt auch keine Gedanken mehr machen, denn bei fast allen Veranstaltungen ist der EINTRITT FREI!

Das Ende des Jahres markiert dann traditionell die FUCK OFF-ALL-AREA-SILVESTER-PARTY, auf der auf dem gesamten Gelände in das neue Jahr hinein gefeiert wir. Und auch 2023 startet gleich wieder mit einem großartigen Mini-Festival, denn, das Backstage wird 32 Jahre alt! Zum Gratulieren schauen dann zwischen 12. und 14.1. vorbei: EHRWOLF, TASHEENO, GURD, TORTURESLACE, TANTANPLAN, BLUEKILLA und SENTILO SONO. Ergänzt werden die Shows mit Sonderausgaben von Party-Reihen wie „Crossing Friday“ und der „Freak Out - Grand Edition“. Und auch hier ist überall freier Eintritt, Reservierungstickets (inkl. Freigetränk), können wie immer über die Backstage-Homepage www.backstage.eu erworben werden.

Alle weiteren Infos, Details und Ticketreservierungen unter www.backstage.eu

Auch interessant