Festival

Happy Birthday! 28 Jahre Muffatwerk

Das Muffatwerk feiert Geburtstag
+
Das Muffatwerk feiert Geburtstag

Am 30. Juli feiert das Muffatwerk seinen 28. Geburtstag mit Livemusik und DJ-Sets

Endlich: Nach einer schier endlosen, Corona-bedingten Konzert-Durstrecke, meldet sich das Muffatwerk mit einem gelungenen Line-Up zum 28jährigen Geburtstag zurück. Da in diesem Jahr alles etwas kleiner ausfallen muss, wird statt wilder Eskalation der Abend auf Stühlen stattfinden. Für freudestrahlende Gesichter sorgen mit bauchpinselndem, deutschsprachigem Indiepop Das Paradies; Simon Graupner alias Shelter Boy ist mit coolem Indie-Dreampop im Stil von Mac DeMarco am Start und Betterov ist mit kompromisslosem Post-Punk dabei. Lokal aus München ist zudem Quirinello mit an Bord, die für die perfekte Eröffnung des Abends sorgen. Klingt ganz so, als würde mit diesem Line-Up auch im Sitzen die Post abgehen.

Zusätzlich zum Live-Programm in der Halle, freuen wir uns auf soundkräftige Indie-Unterstützung aus dem Münchner Nachtleben auf der Muffat Terrasse. Die DJs Max Ferdinand, twoisaparty. und Phillinger stehen dort den ganzen Abenden an den Reglern, um nach der langen Spielpause endlich wieder ihre absoluten Lieblingssongs und Neuentdeckungen aus dem Gitarren-, Disco- und Pop-Kosmos aufzulegen.

Muffathalle und Terrasse, Zellstraße 4
Einlass 19 Uhr / Beginn 20 Uhr, VVK € 15 (zzgl. Geb.) / AK € 18

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

HipHop-Konzert

HipHop im Theatron im Ostpark: BlocParty83

HipHop im Theatron im Ostpark: BlocParty83

Klassikfestival

HIDALGO Festival: Junge Klassik und R*Evolution

HIDALGO Festival: Junge Klassik und R*Evolution

Kultur

Konzerte & Lesungen: Das Muffatwerk legt wieder los!

Konzerte & Lesungen: Das Muffatwerk legt wieder los!

Neue Coronaregeln

Münchner Konzertveranstalter reagieren noch verhalten auf neue Coronaregeln

Münchner Konzertveranstalter reagieren noch verhalten auf neue Coronaregeln