Konzertstream

Dua Lipa - Multidimensionale Live-Experience im Stream

Die britische Popsängerin Dua Lipa
+
Die britische Popsängerin Dua Lipa

Dua Lipa lädt ins „Studio 2054“: Am 27. November präsentiert die Pop-Ikone ein spektakuläres, vollkommen neuartiges Live-Erlebnis

Bei den diesjährigen American Music Awards hat Dua Lipa schon mal wieder für Furore gesorgt. Vor allem über ihr kurzes Kleidchen erregten sich die Gemüter. Aber gut, die Gemüter erregen sich ja seit geraumer Zeit über so manchen Unfug, der kaum der Rede wert ist. Das Gegenteil sollte allerdings bei Dua Lipas „Studio 2054” der Fall sein! Unter diesem Titel wird die britische Popsängerin ein spektakuläres, vollkommen neuartiges Live-Erlebnis präsentieren, für das sie den klassischen Konzertrahmen um etliche Show-Elemente erweitert.

Unkonventionell und einzigartig

Eine „bahnbrechende Show“ ist demzufolge angekündigt, in der die Sängerin „die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit ein für alle Mal einreißen will.“ Vor einigen Wochen haben bereits die Proben für das Live-Spektakel begonnen – und auf ihren Social Media Kanälen gibt es auch schon erste Einblicke in die aufwendige Produktion. Diese findet in gigantischen Lagerhallen statt, in denen Dua Lipa das „Unkonventionelle und Einzigartige“ zelebrieren will. Maßgeschneiderte Sets, surreale TV-Shows, Roller-Disco, ekstatische Raves, wilde Rocker-Hang-Outs, edle Ballsäle und schicke Diva-Style-Umkleideräume bilden den Rahmen für diese „multidimensionale Live-Experience“. Begleitet wird Dua Lipa von Musikern, Tänzern, Skatern, Aerialisten und Akrobaten sowie einer Vielzahl von Überraschungs-Superstars, die gemeinsam mit ihr Songs aus „Future Nostalgia“, „Club Future Nostalgia“ und ihrem Debütalbum performen werden.

DUA LIPA – STUDIO 2054 Tickets zum Live Stream am 27.11.2020 um 21:30h gibt’s hier: www.live-now.com/en-int/page/dua-lipa-livenow

Auch interessant

Verlosung

Telemilla: It’s A Rock’n’Roll Love Letter

Telemilla: It’s A Rock’n’Roll Love Letter

Ortsgespräch

Ars Musica-Veranstalter Roland Fritsch: „Auf jeden Fall weiter bestehen bleiben“

Ars Musica-Veranstalter Roland Fritsch: „Auf jeden Fall weiter bestehen bleiben“

Ausblick 2021

Konzert-Highlights 2021: Von Pet Shop Boys über Eric Clapton bis Elton John und Parkway Drive

Konzert-Highlights 2021: Von Pet Shop Boys über Eric Clapton bis Elton John und Parkway Drive

Konzert-Livestream

Benefizkonzert vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Benefizkonzert vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks