Kinostarts ab dem 01.08.

Kinostarts der Woche

1 von 33
Leberkäsjunkie
2 von 33
Leberkäsjunkie
3 von 33
Leberkäsjunkie
4 von 33
Leberkäsjunkie
5 von 33
Leberkäsjunkie
6 von 33
Leberkäsjunkie
7 von 33
Fast & Furious: Hobbs & Shaw
8 von 33
Fast & Furious: Hobbs & Shaw

Die Heimatkrimi-Serie um den Polizisten Eberhofer geht in die sechste Runde, der oktanreiche Fast & Furious Epos schon in die neunte

In den Kinostarts der Woche liefern wir euch einen Überblick auf die anlaufenden Filme und verlinken euch direkt zu den Spielplänen der Münchner Kinos, in denen ihr diese sehen könnt.

Eine tagesaktuelle Übersicht aller laufenden Kinofilme findet Ihr auch auf kino.in-muenchen.de

Leberkäsjunkie

Komödie, Krimi / Regie: Ed Herzog / Laufzeit: 97 Min

Da Wahnsinn! Provinzpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) hat viel zu hohe Cholesterin-Werte! Also ist erst Mal Schluss mit den Leberkäs-Semmeln im Dienst. Und Oma Eberhofer (Enzi Fuchs) kocht zu seinem und seines Papas (Eisi Gulp) Leidwesen vegetarisch. 

Der übliche Stress mit der immerwährenden Halb-Ex-Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) hat weiteres Steigerungspotential – die beiden sind jetzt nämlich Eltern des einjährigen Paul, und Susi überlässt dem schwächelnden Franz für eine ganze Woche den Buam. Prompt findet sich im abgebrannten Haus der Mooshammer-Liesl (Eva Mattes!) eine Leiche. Franzls unersetzlicher Privatdetektiv-Spezl Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) hat neben dem Hauptverdächtigen, dem lokalen Fußball-Star Buengo (Castro Dokyi Affum), schon ein schwules Hipster-Paar (Robert Stadlober und Manuel Rubey) und die attraktive Mutter (Anica Dobra) des Mordopfers im Visier … Leberkäsjunkie ist, mit bewährtem Team (Regie Ed Herzog, basierend auf Rita Falks Romanreihe), einfach herrlich skurriles, anarchistisch angehauchtes (und trotzdem wie lebensecht daherkommendes) bayerisches Heimat-Krimi-Kino vom Feinsten. Kult! Was sonst!

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Leberkäsjunkie

Fast & Furious: Hobbs & Shaw

Abenteuer, Action / Regie: David Leitch / Laufzeit: 136 Min

Regelmäßig auf den Geist gehen sich seit eh und je Secret-Service-Agent Luke Hobbs (Dwayne Johnson) und Ex-Elitesoldat Deckard Shaw (Jason Statham). Jetzt müssen sie aber wieder einmal zusammenarbeiten, weil sich der ohnehin ziemlich gescheite internationale Terrorist Brixton (Idris Elba) dank genetischer und kybernetische Weiterentwicklung zu einer Art Superkämpfer entwickelt hat, dem ein einzelner schon lange nicht mehr Herr wird – und nun auch noch Shaws Schwester Hattie (Vanessa Kirby) überwältigt hat … Fast & Furious: Hobbs & Shaw (Regie David Leitch) ist das Spin-Off zur Action-Abenteuer-Reihe.

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Fast & Furious: Hobbs & Shaw

Der unverhoffte Charme des Geldes

Komödie, Krimi / Regie: Denys Arcand / Laufzeit: 123 Min

Intelligenz ist ein Handicap! Und nur Idioten sind erfolgreich (Dostojewski, Céline, Sartre, Heidegger … Bush, Sarkozy, Trump …), weiß der schüchterne Ausfahrer und überzeugte Antikapitalist Pierre-Paul (Alexandre Landry). Was also tun, als er zufällig an Säcke voller Geld gerät? Die Mafia, das Finanzamt, zwei gewiefte Polizisten … alle haben größtes Interesse an Pierre-Pauls unverhofftem Reichtum. Mit Hilfe eines geläuterten Biker-Clan-Chefs, einem Offshore-Banker und der Prostituierten Camillie (Maripier Morin) versucht er, das System auszutricksen … Der unverhoffte Charme des Geldes ist die neue satirische Krimi-Komödie des für „Die Invasion der Barbaren“ mit dem Oscar prämierten Kanadiers Denys Arcand, ein amüsantes Heist-Movie unter umgekehrten Vorzeichen.

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Der unverhoffte Charme des Geldes

Es gilt das gesprochene Wort

Drama, Liebesgeschichte / Regie: Ilker Catak / Laufzeit 122 Min

Kleiner, großer Deal. Marion (Anne Ratte-Polle), eine selbstbewusste Pilotin, macht Urlaub in der Türkei. Trifft dort am Strand auf den charmanten Frauenbetörer und unfreiwilligen Gigolo Baran (Arman Uslu). Obwohl sie mit Raphael (Godehard Giese) liiert ist, lässt sich Marion auf ihn ein. Baran beschwört sie, ihn mit nach Deutschland zu nehmen, weil er, der aus ärmlichen Verhältnissen stammt, ein neues, besseres Leben beginnen will. Marion lässt sich schließlich auf eine Scheinehe ein. Die wird, ganz allmählich, zu einer ernsthaften Beziehung mit tiefen Gefühlen, bei der Krisen nicht ausbleiben. Es gilt das gesprochene Wort ist eine ungewöhnliche Culture-Clash-Liebesgeschichte von Ilker Çatak (der mit „Sadakat“ den Studenten-Oscar gewonnen hat).

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Es gilt das gesprochene Wort

Love After Love

Drama / Regie: Russell Harbaugh / Laufzeit: 93 Min

Glücklich?! Kann man nicht immer sein. Nach dem Krebstod von Familienchef Glenn (Gareth Williams) trennt sich Sohn Nicholas (Chris O’Dowd) von seiner langjährigen Freundin Rebecca (Juliet Rylance) und beginnt eine Affäre mit Emilie (Dree Hemingway), einer Studentin seines Vaters. Bruder Chris (James Adomian) greift öfter zur Flasche. Mutter Suzanne (Andie MacDowell) findet, sehr zum Ärger von Nicholas, in Michael einen neuen Partner … und Nicholas verhält sich immer unberechenbarer. Love After Love, der Debütfilm von Russell Harbough, ist ein erstaunlich differenziertes Familien-Porträt, eine Tragikomödie mit vielen Zwischentönen, eine spannende Ensembleleistung.

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Love After Love

Benjamin Blümchen

Familienfilm / Regie: Tim Trachte / Laufzeit: 91 Min

Beste Freunde. Sind Otto (Manuel Santos Gelke) und der sprechende Elefant Benjamin Blümchen (Stimme: Jürgen Kluckert). Die beiden freuen sich auf die Sommerferien im Neustädter Zoo. Allerdings: Zoodirektor Tierlieb (Friedrich von Thun) hat finanzielle Sorgen. Und der korrupte Bürgermeister von Neustadt (Uwe Ochsenknecht) engagiert die geschäftstüchtige Zora Zack (Heike Makatsch), die im Zoo vor allem bestens verwertbare Immobiliengrundstücke sieht. Otto und Benjamin Blümchen müssen den Zoo retten und bekommen dabei Hilfe von einem ehemaligen Geheimagenten (Dieter Hallervorden). Benjamin Blümchen ist der erste Kinofilm (Regie Tim Trachte) mit dem seit 40 Jahren in allen Kinderzimmern bestens bekannten Elefanten.

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Benjamin Blümchen

Autor: Hermann Barth

Auch interessant

Kinostarts ab dem 17.10.

Kinostarts der Woche

Kinostarts der Woche

Filmtipp

Ihr da oben, wir da unten

Ihr da oben, wir da unten

Kinostarts ab dem 10.10.

Kinostarts der Woche

Kinostarts der Woche

Kinostarts ab dem 03.10.

Kinostarts der Woche

Kinostarts der Woche