Kinostarts ab dem 13.02.

Kinostarts der Woche

Nightlife, Bombshell - Das Ende des Schweigens, Tommaso und der Tanz der Geister, Sonic The Hedgehog

Schock, Empörung, Amüsement

In den Kinostarts der Woche liefern wir euch einen Überblick auf die anlaufenden Filme und verlinken euch direkt zu den Spielplänen der Münchner Kinos, in denen ihr diese sehen könnt.

Eine tagesaktuelle Übersicht aller laufenden Kinofilme findet Ihr auch auf kino.in-muenchen.de

Spuren – Die Opfer des NSU

Dokumentarfilm / Regie: Aysun Bademsoy / Laufzeit: 81 Min

KEIN KAMPF GEGEN RECHTS. Zwischen September 2000 und April 2007 wurden acht Männer mit türkischen Wurzeln, ein griechischstämmiger Mann und eine deutsche Polizistin vom so genannten „Nationalsozialistischen Untergrund“ ermordet. Voller Ressentiments, auf dem rechten Auge blind, suchten Polizei und Justiz im Umfeld der Opfer nach den Tätern. Hätten die sich nicht das Leben genommen und die Überlebende sich gestellt, wäre es nie zum Prozess gekommen. Die milden Strafen für die Mittäter, die vielen ungeklärten Fragen ließen die Angehörigen desillusioniert zurück. In ihrer Doku Spuren – Die Opfer des NSU fragt Aysun Bademsoy nach den tiefen Verletzungen in den Familien der Opfer und den weitreichenden Folgen für die deutsche Gesellschaft. Vielen Deutschtürken war dieses Land zur Heimat geworden. Es wird nie mehr so sein.

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Spuren - Die Opfer des NSU

Bombshell – Das Ende des Schweigens

Drama / Regie: Jay Roach / Laufzeit: 110 Min

Megyn Kelly (Charlize Theron) ist das Aushängeschild von Fox News: blond, attraktiv, sexy. Schöne Beine sind bei dem konservativen Nachrichtensender gefragter als investigativer Journalismus und unbequeme Fragen. Als sich die Starmoderatorin vor laufenden Kameras mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie keine Rückendeckung von oben zu erwarten: Senderchef Roger Ailes ist mit Trump befreundet, außerdem beschert der Krawallkandidat Fox News Topquoten - so auch mit seiner sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Ihre gestandene Kollegin Gretchen Carlson (Nicole Kidman) weigert sich, noch länger die "TV-Barbie" zu geben. Daraufhin wird ihr Vertrag "wegen enttäuschender Einschaltquoten" nicht verlängert - während die ehrgeizige Redakteurin Kayla Pospisil (Margot Robbie) nach einem Meeting hinter Roger Ailes' verschlossener Bürotür aufsteigt. Als Gretchen ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung verklagt, formiert sich bei Fox News sofort "Team Roger". Nur Megyn bleibt verdächtig neutral, auch Kayla schweigt. Aber wie lange noch?

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Bombshell - Das Ende des Schweigens

La Gomera

Film Noir, Komödie / Regie: Corneliu Porumboiu / Laufzeit: 98 Min

WEISSE WESTEN – gibt es in Rumänien nicht. Geschäftsmann Zsolt (Sabin Tambrea) sitzt im Gefängnis, hat bisher für die Mafia Geld gewaschen. Die interessiert sich, genauso wie der korrupte Polizist Cristi (Vlad Ivanov) für den Verbleib von 30 Millionen EUR. Zsolts Freundin Gilda (Catrinel Marlon) schenkt ihm eine Nacht, und der arme Cristi verliebt sich in die schöne femme fatale. Die schickt ihn auf die Kanaren, damit er dort die für die Mafia perfekte Vogel-Pfeifsprache El Silbo lernt. La Gomera ist eine sehr unterhaltsame Noir-Thriller-Komödie von Corneliu Porumboiu, eine Liebeserklärung ans Kino voller feinem Humor. Wer es immer noch nicht weiß: Es gibt ein rumänisches Kinowunder! (Lief in Cannes im Wettbewerb).

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft La Gomera

Nightlife

Komödie / Regie: Simon Verhoeven / Laufzeit: 115 Min

EIN PERFEKTES DATE erhoffen sich Barkeeper Milo (Elyas M’Barek) und seine neue Traumfrau Sunny (Palina Rojinski). Könnte mehr draus werden. Sunny aber hat ein Angebot bei einem Musiklabel in Atlanta. Und Milos‘ Spezl Renzo (Frederick Lau) schlägt sich grad mit der Berliner Unterwelt herum. So startet eine wilde Hatz. Nightlife heißt die Komödie von Simon Verhoeven.

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Nightlife

Tommaso und der Tanz der Geister

Drama / Regie: Abel Ferrara / Laufzeit: 117 Min

ALTE DÄMONEN treiben Tommaso (Willem Dafoe) um. Neuerdings ist der Ehemann, Vater, lebt mit Tochter und Frau (Cristina Chiriac) in Rom und arbeitet an seinem kleinen Glück. Ganz kann er von der Kunst nicht lassen, gibt Schauspielunterricht, dreht nachts einen Film – und wird immer öfter von Albträumen heimgesucht. Tommaso und der Tanz der Geister heißt Abel Ferraras Drama mit einem fulminanten Willem Dafoe.

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Tommaso und der Tanz der Geister

I love Tropoja

Komödie, Liebesfilm / Regie: Ermal Mamaqi / Laufzeit: 103 Min

STRENGE SITTEN. Landi ist jung, erfolgreich, hat Freundin, Haus und einen Job in Tirana. Will aufsteigen. Muss nach Tropoja, eine abgelegene Gegend, und landet dort versehentlich im Bett der Tochter seines Gastgebers. Das bedeutet, klar: heiraten! In Ermal Mamaqis sehr deftiger Komödie I love Tropoja setzt Landi alles daran, um die Hochzeit zu verhindern, die Schwiegereltern zu besänftigen un die Freundin in der Hauptstadt nicht zu verlieren.

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft I love Tropoja

Sonic The Hedgehog

Animation, Familienfilm, Fantasy / Regie: Jeff Fowler / Laufzeit: 99 Min

SONIC, DER BLAUE IGEL aus einer anderen Dimension, flieht, wegen seiner Superkräfte, vor außerirdischen Verfolgern, um sich für eine Weile auf der Erde zu verstecken. Die US-Regierung interessiert sich für den PowerIgel, beauftragt den irren Dr. Ivo „Eggmann“ Robotnik (Jim Carrey), ihn zu jagen – ohne zu wissen, dass Robotnik nichts anderes plant als die Weltherrschaft. Wie gut, dass Sonic im Dorfsheriff Tom (James Marsden) einen besten Freund gewinnt … Sonic The Hedgehog ist eine „Fast & Furious“-Live-Action-Comedy-Hatz, Regie Jeff Fowler, basierend auf dem Videospiel des Herstellers SEGA.

Auf kino.in-muenchen.de: In diesen Kinos läuft Sonic The Hedgehog

Auch interessant

Bayerisches Kinder- und Jugendfilmfestival online!

Bayerisches Kinder- und Jugendfilmfestival online!

FILMFEST MÜNCHEN POP-UP

Cineastische Kooperation

Cineastische Kooperation

Kino News

Kino am Olympiasee startet FamilyOpenAir

Kino am Olympiasee startet FamilyOpenAir

Open-Air Kino

Kino, Mond & Sterne

Kino, Mond & Sterne