Filmfestival

Kino der Kunst 2020

Kino der Kunst - BALLERINAS AND POLICE
+
Kino, Kunst: BALLERINAS AND POLICE

Verbotene Schönheit. Künstlerfilme, Filmkunst. Das Münchner Festival zeigt und diskutiert bis Sonntag exquisite Filme

Der vielfach preisgekrönte Brite Isaac Julien etwa bleibt seinem Lebensthema, der Unterdrückung der schwarzen Minderheit, in LESSONS OF THE HOUR treu, einem poetischen Bilderbogen über das Leben und die Epoche von Frederick Douglass (1818-1895), dem visionären afroamerikanischen Abolitionisten und ehemaligen Sklaven.

Visionär: LESSONS OF THE HOUR

In Matthew Barneys neuestem Film REDOUBT durchkämmt Diana, die Göttin der Jagd, mit ihren Begleiterinnen die Wildnis im verschneiten Hochgebirge in Idaho. Auf der Suche nach dem Wolf. Ein Kupferstecher beobachtet heimlich die Jägerinnen und zeichnet ihre Aktionen auf. Bis er von den Jungfrauen entdeckt wird. Amerikanische, klassische und kosmische Mythen verdichten sich zu einer in wunderbaren Naturbildern erzählten Menschheitsgeschichte.

In Elisa Nadals Tanz-Experiment PRISONERS OF THE BODY, das für den Studenten-Oscar® 2020 nominiert ist (!), dreht sich alles um Bewegung und die Vielfalt körperlicher Erfahrungen.

In Tschaikowskys „Schwanensee“ halten sich die Schwäne beim Tanzen fest an den Händen. Sie bilden einen Vorhang zarter Tutus, der niemanden hindurchlässt. In Halil Altınderes BALLERINAS AND POLICE performen sie ihren weltberühmten Tanz vor den Waffen türkischer Einsatztruppen, die martialisch auf hoher Spitze antreten. Der Film entstand unter dem Eindruck der niedergeschlagenen Proteste im Istanbuler Gezi-Park: Schönheit der Kunst gegen Repression.

Ergänzt wird das Programm durch Artist Talks, die in Zusammenarbeit mit Brandhorst Museum und Pinakothek der Moderne vor Publikum stattfinden, etwa mit Camille Henrot oder Omer Fast, einen Pitch für europäische Nachwuchskünstler sowie ein prominent besetztes Symposium „The Art of the Moving Image in Digital Times“ über neueste Streaming Trends in der Kunst. Dazu kommen online Interviews zum Thema Schönheit im eigenen Werk, etwa mit Matthew Barney, Isaac Julien, Tuan Andrew Nguyen oder Alexandre Singh.

Die Filme in den HFF-Kinos, im Theatiner, im City, Dienstag 27.10. bis Sonntag 1. 11. 

Alle Infos auf kinoderkunst.de

Auch interessant

Online-Festival

KINO ASYL - Filme aus unserer Heimat

KINO ASYL - Filme aus unserer Heimat

Aktion

Kino On Demand: #streamenfürskino

Kino On Demand: #streamenfürskino

Verlosung

The Postcard Killings und Above Suspicion fürs Heimkino

The Postcard Killings und Above Suspicion fürs Heimkino

Video-on-Demand - Filme

Mehr Streaming-Tipps für November

Mehr Streaming-Tipps für November