inSights am 22.11.2018

Artist Talk im neuen KUNSTLABOR

+
Das KUNSTLABOR

Exklusive Führung und Gesprächsrunde mit einem der ausstellenden Künstler

Mit inSights, präsentiert von Mastercard Priceless Munich, erhalten Sie am 22. November einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des temporären Kunstprojekts KUNSTLABOR von den Machern des MUCA.

50 lokale und internationale Künstler haben hier rund 5.000 Quadratmeter Innen- und Außenfläche eines ehemaligen Verwaltungsgebäudes künstlerisch neu interpretiert. Nach einer Führung mit der Initiatorin Stephanie Utz, treffen die Teilnehmer bei einem Umtrunk den dort ausstellenden Künstler ELIOT zu einem Artist Talk.

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit und verborgen hinter der Fassade des ehemaligen Tengelmann-Hauptsitzes in der Landberger Straße 350 arbeiten seit einigen Monaten Künstler der urbanen und zeitgenössischen Kunst wie z.B. LOOMIT, C100 und L.E.T. an ihren individuellen „Raumexperimenten“. Als Inspiration und Kulisse für ihre Arbeiten dienen unter anderem die zahlreichen Relikte des ehemaligen Bürokomplexes – mausgraue Tapeten wurden zu Leinwänden, Aktenordner zu Skulpturen und Büroschränke zu Installationen. Auf mehreren Etagen wurde gesprayt, gemalt, gehämmert und sich künstlerisch verwirklicht.

Seit dem 13. Oktober ist das Projekt nun auch für Besucher geöffnet. Stephanie Utz, die zusammen mit ihrem Mann Christian mit dem Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA) in der Münchner Hotterstraße bereits Deutschlands erstes Museum für Urban Art geschaffen hat, ist auch Initiatorin des Projekts KUNSTLABOR.

Sie wird unsere kleine Gruppe durch das Gebäude führen und den Teilnehmern nicht nur die ausstellenden Künstler und ihre Werke näherbringen, sondern auch einen exklusiven Einblick in die Entstehungsgeschichte des Projekts geben. In Anschluss treffen wir bei einem kleinen Umtrunk den Pop Art Künstler und Musiker ELIOT zu einem Gespräch.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro p.P. und beinhaltet neben dem Eintritt auch die Führung sowie Getränke und Snacks beim abschließenden Artist Talk. Die Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung unter priceless.com möglich, die Anzahl der angebotenen Tickets ist limitiert.

+++ Diese Veranstaltung ist bereits ausverkauft! +++

inSights im Kunstlabor, Landsberger Str. 350. Donnerstag, 22. November, Treffpunkt 18 Uhr am Eingang, Ende gegen 20 Uhr. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter priceless.com.

Hier geht es zu den Tickets zu diesem inSights-Leserevent

Auch interessant

Nachbericht

So war InSights bei BODYSCAN in der ERES-Stiftung

So war InSights bei BODYSCAN in der ERES-Stiftung

inSights am 15.02.2019

Marionettentheater Bille

Marionettentheater Bille

inSights am 15.01.2019

BODYSCAN in der ERES-Stiftung

BODYSCAN in der ERES-Stiftung

Bilder

So war inSights im Kunstlabor München

So war inSights im Kunstlabor München