Gastro-Tipp

Wohnmobil-Dinner im Werksviertel Mitte

Werksviertel Mitte: Dinner und Lunch im Wohnmobil
+
Werksviertel Mitte: Dinner und Lunch im Wohnmobil

Ein außergewöhnlicher Wohnmobilstellplatz, ein leckeres Essen und ein besonderes Flair – das Werksviertel Mitte lädt zum Wohnmobil-Dinner

Wohnmobile sind aktuell die sicherste Art zu reisen und nicht nur deshalb erlebt die eigene Unterkunft auf vier Rädern gerade einen unglaublichen Boom. Diese Chance wollten sich die Gastronomen im Werksviertel Mitte hinter dem Ostbahnhof nicht entgehen lassen, deshalb startete man nun das Wohnmobil-Dinner. Der Eröffnungs-Event am Valentinstag war jedenfalls bereits ein voller Erfolg mit 28 Fahrzeugen, nun ist ein Wohnmobil-Lunch für den Familientag am Samstag, den 20. Februar geplant.

Wohnmobil-Dinner – wie geht das?

Das Prinzip ist eigentlich ganz einfach: Man bestellt vorab das Essen telefonisch oder online bei einem der Wohnmobil-Dinner-Anbieter und findet sich zur vereinbarten Zeit mit seinem Wohnmobil vor dem Restaurant ein. Die Gerichte werden ans Fahrzeug gebracht, man muss das mobile Heim nicht einmal verlassen. Natürlich kann das Wohnmobil nur für eine bestimmte Zeit vor dem Restaurant parken, mindestens aber so lange, wie es dauert, um in Ruhe zu essen.

Auch auf dem Mariss-Jansons-Platz vor dem Riesenrad, kann man das Wohnmobil abstellen und leckere Gerichte aus der Werksviertel-Mitte-Gastronomie genießen. Die Vielfalt, die hierbei angeboten wird, reicht von südamerikanischer Küche über authentische thailändische Spezialitäten bis hin zur bayerisch-traditionellen Menüs. Und: nachhaltiger Genuss ist das außerdem, denn die Speisen werden auf echtem Geschirr serviert, welches man nach dem Dinner wieder abgibt.

Am 20. Februar zum Familientag auf dem Mariss-Jansons-Platz wird nun zu Lunch statt Dinner geladen, klar, es sollen ja auch die Kinder auf ihre Kosten kommen. Es geht los ab 11.45 Uhr (Ende spät. 15 Uhr) mit einem alkoholfreien Aperitif, einem Wildkräutersalat und einer kleinen Rübensuppe, gefolgt von Coq au vin mit Rosmarin-Polenta (für Vegetarier gibt es Grüne Lasagne) und als Dessert Zweierlei Schokolade (p.P. 39 Euro). Für Kinder gibt es das Menü mit dem Hauptgang Backhendl mit Pommes oder Kartoffelsalat (erstes Kind 19 Euro, jedes weitere 10 Euro).

Alle Infos und Anmeldung unter www.werksviertel-mitte.de/wohnmobil-dinner

Auch interessant

Gastro-Event

5 Jahre Munich Brew Mafia: OnlineBierFestival

5 Jahre Munich Brew Mafia: OnlineBierFestival

Barszene

Velo.Bar: Münchens erste mobile Bar

Velo.Bar: Münchens erste mobile Bar

Aktion

Aufschrei ess Kultur: Aktion für die Gastronomie

Aufschrei ess Kultur: Aktion für die Gastronomie

Digitaler Kochevent

Kochen mit Graciela Cucchiara aus dem Online-Kochstudio

Kochen mit Graciela Cucchiara aus dem Online-Kochstudio