Gastro-Event am 23.03.2018

Exklusives WeinMahlEins Winzer-Menü im Hoiz

+
Die Neo-Brasserie Hoiz in der Karlstraße

Im März geht es weiter mit unserer exklusiven Gastro‐Eventreihe, die ab sofort unter dem Namen WeinMahlEins, präsentiert von Mastercard Priceless Munich stattfinden wird.

Nur der Name ändert sich, das Konzept bleibt gleich: Monatlich bieten wir zusammen mit einem Münchner Top-Restaurant ein mehrgängiges Menü inkl. hochwertiger Weinbegleitung, Wasser und Kaffee zum attraktiven Preis. Zudem ist der Winzer des Abends persönlich vor Ort und moderiert die Weinbegleitung professionell, aber stets unterhaltsam.

Am Freitag, den 23. März sind wir mit WeinMahlEins zu Gast in der Neo-Brasserie Hoiz in der Maxvorstadt. Die Mischung aus rustikalem Bistro und edler französischer Brasserie findet sich sowohl in dem außergewöhnlichen Interieur als auch auf der Speisekarte wieder, die in einem antiquarischen Buch präsentiert wird.

Hier versammeln sich sowohl mediterrane, bayerische und französische Gerichte wie getrüffelter Brie de Normandie, Zwiebelsuppe, Tatar vom bayerischen Weidochsen, Steak Frites oder Tagliatelle mit schwarzem Trüffel, als auch internationale Speisen, zum Beispiel „Crispy Soft Shell Crab“ oder „Drunken Gambas“. Beim Wein setzt man im Hoiz auf beste Tropfen namhafter Winzer aus Franken, der Pfalz, Österreich, Piemont oder von der Loire.

Betreiber Bastian Hartwig ist ein bekennender Genussmensch, dem praktisch gar nichts übrig blieb, als ein Restaurant nach seinen Vorstellungen zu eröffnen. Sein Kleinschmecker am Sebastiansplatz sicherte sich in kürzester Zeit eine Spitzenposition unter den Top-Restaurants dieser Stadt, zusammen mit seinem Küchenchef und Geschäftspartner Christoph Friedrich erweiterte er mit der Neo-Brasserie Hoiz nun sein Konzept. Friedrich hat seinen Beruf von der Pike auf gelernt und viele Stationen in internationalen Küchenrichtungen und gehobenen Häusern hinter sich.

Das Menü

Für WeinMahlEins hat sich das Hoiz-Team ein besonderes 4-Gänge-Menü mit korrespondierenden Top-Weinen, Wasser und Kaffee zum Preis von 99 Euro pro Person zusammengestellt. Nach dem Start mit Jahrgangssardine, Sauerteigbrot, Radieschen, Zitrus Creme Fraiche und Fenchel geht es spannend weiter mit „Red Roasted Pork”, Physalis-Tomatillo Chutney, Koriander und Terijaki-Soße. Als Hauptgericht steht ein Flank Steak vom Bayerischen Ox mit konfierter Grenaille-Kartoffel, gegrilltem Romanesco, Vanille-Zwiebel und Hollandaise auf dem Programm, als Nachspeise gibt es getrüffelten Brie de Normandie, Pain d’Epice und Aprikose. Lecker!

Für die Weinbegleitung haben sich Hartwig und Friedrich ein „Doublefeature“ ausgedacht: eingeladen sind Manfred Rothe vom gleichnamigen Weingut aus Nordheim am Main und Rainer Müller vom Weingut Max Müller I an der Mainschleife in Franken, nicht nur bekannt für herausragende Silvaner. Manfred Rothe wird bei WeinMahlEins unter anderem auch seine spannenden „Orange- und Amphorenweine“ präsentieren, die auf puristische und faszinierende Art bereits Akzente in der Weinszene setzen.

Zu jedem Gang wir ein sogenannter „Doppelflight“, also je zwei Weine serviert, eine tolle Möglichkeit die verschiedene Facetten der Weine passend zu den Speisen kennenzulernen. Eine frühzeitige Reservierung wird dringend empfohlen!

Das Team des Hoiz nimmt Ihre Reservierung ab sofort unter Tel. 089/ 28 80 88 09 oder per E-Mail an info@hoiz.restaurant entgegen. Bitte geben Sie das Stichwort WeinMahlEins an.

WeinMahlEins, präsentiert von Mastercard Priceless Munich, in der Neo-Brasserie Hoiz, Karlstraße 10, 80333 München (Maxvorstadt).
Freitag, 23.3.2018, Einlass 19 Uhr, Beginn des Menüs 19.30 Uhr. Menüpreis 99 Euro p.P. Informationen zum Restaurant unter www.hoiz.restaurant.

Auch interessant

Nachbericht

So war Weinmahleins in der Grapes Weinbar

So war Weinmahleins in der Grapes Weinbar

Gastro-Event am 29.06.2018

Weinmahleins: Kunstvoller Genuss im Restaurant Ella

Weinmahleins: Kunstvoller Genuss im Restaurant Ella

Gastro-Event am 27.05.2018

Weinmahleins: Vinophile Gaumenfreuden in der Grapes Weinbar

Weinmahleins: Vinophile Gaumenfreuden in der Grapes Weinbar

Weinmahleins

So war unser Menü-Abend im Restaurant Sophia’s

So war unser Menü-Abend im Restaurant Sophia’s