Gastro-Event am 27.05.2018

Weinmahleins: Vinophile Gaumenfreuden in der Grapes Weinbar

Auch im Mai geht es weiter mit unserer exklusiven GastroEventreihe Weinmahleins, präsentiert von Mastercard Priceless Munich, diesmal steht die Grapes Weinbar im Cortiina Hotel auf dem Programm

Weinmahleins, präsentiert von Mastercard Priceless Munich, ist unsere Eventreihe für Feinschmecker und Weinliebhaber. Jeden Monat erwartet die Teilnehmer ein exklusiver Abend in einem Top- Restaurant, an dem ein mehrgängiges Menü inkl. Weinbegleitung, Wasser und Kaffee zu einem attraktiven Preis angeboten wird.

Als weiteres Highlight ist immer ein Winzer anwesend, der Wissenswertes zum Weingut und zu den hochwertigen Weinen erzählt, die an diesem Abend zum Essen serviert werden.

Am Sonntag, den 27. Mai, führt die genussvolle Weinmahleins-Reihe in die schwer angesagte Grapes Weinbar im ebenso trendigen Cortiina Designhotel in der Ledererstraße im Zentrum Münchens. Das Grapes ist das jüngste „Baby“ der Münchner Top-Gastronomen Rudi Kull und Albert Weinzierl (u.a. Brenner, Buffet Kull, Emiko) und hat sich sehr schnell einen hervorragenden Namen unter Münchens Weinliebhabern gemacht. Urbaner Chic trifft hier auf lässige Eleganz, kann das Hotel mit exklusiv ausgestatteten Zimmern punkten, tut es die angeschlossene Grapes Weinbar mit einer bestens ausgesuchten Auswahl an süffigen Tropfen, Überraschungen im Glas und seltenen Flaschenschätzen.

Ein Paradies für Weinfreunde, aber auch für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auf hohem Niveau gesorgt: das Küchenteam serviert feine Speisen und zum Wein passende Schmankerln aus regionalen Zutaten. Verantwortlich für das außergewöhnlich gut selektierte Weinangebot sind die noch jungen, aber schon äußert professionellen und erfahrenen österreichischen Sommeliers Stefan Grabler und Markus Hirschler.

Grabler hat auf seinem steilen Karriereweg bereits u.a. bei Kolja Kleeberg im VAU, der Berliner Cordobar und in der Fischklause bei Gerhard Retter Station gemacht, Hirschler kam nach Aufenthalten in Sternehäusern auf den Cayman Islands und in London nach München, wo er im Sofitel Bayerpost als Chef-Sommelier Herr über Flaschen und Gläser war. Wir freuen uns, dass neben eigenen Events des Grapes-Teams wie die „Winemakers Night“ oder das frühabendliche Bubble- Up Aperitivo, ein Termin für unser Weinmahleins gefunden wurde.

Für Weinmahleins haben Küchenchef Hassen Dhaouadi und sein Team ein 4- Gänge-Menü mit korrespondierenden Top-Weinen, Wasser und Kaffee zum Preis von 99 Euro zusammengestellt. Los geht es mit Flammkuchen mit Speck und Spargel (beide Varianten) als Gruß aus der Küche, gefolgt vom ersten Gang „Oktopus mit Salsiccia“.

Nach einem „Beeftatar mit gebratenem Wachtel-Ei und Malzbrot“ wird als Hauptgang „Kalbsfilet auf Spargelbeet und Beurre blanc-Soße“ serviert und als süßen Abschluss gibt es „Schokoladen- Brownies mit Mango-Guave- Sorbet“.

Als Winzer präsentiert Franz Raith vom Weingut Ceel aus Rust im Burgenland die dazu passenden Weine. Das alte Weingut unter junger Führung ist bekannt für ausgezeichneten Weißburgunder, Chardonnay, Zweigelt und Blaufränkischen.

Die Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Reservierung unter Tel. 089/ 089/24 22 49 504 oder per E-Mail an hello@grapes-weinbar.de möglich. Bitte geben Sie das Stichwort „Weinmahleins“ an.

Weinmahleins, präsentiert von Mastercard Priceless Munich, in der Grapes Weinbar im Cortiina Hotel, Ledererstr. 8, 80331München. Sonntag, 27.5.2018, Einlass 19 Uhr, Beginn des Menüs 19.30 Uhr. Informationen zum Restaurant unter www.grapes-weinbar.de

Mehr zum Thema

Auch interessant

Nachbericht

So war Weinmahleins in der Pescheria

So war Weinmahleins in der Pescheria

Nachbericht

So war Weinmahleins im Lump, Stein und Küchenmeister

So war Weinmahleins im Lump, Stein und Küchenmeister

Gastro-Event am 05.05.2019

Mediterraner Fischgenuss in der Pescheria

Mediterraner Fischgenuss in der Pescheria

Gastro-Event am 05.04.2019

Fränkischer Weingenuss im Lump, Stein & Küchenmeister

Fränkischer Weingenuss im Lump, Stein & Küchenmeister