1. Startseite
  2. Gastro

Gürmet – neuer Pop-up-Weinladen in Haidhausen

Erstellt:

Von: Andreas Platz

Mete Gür vor seinem Pop-up-Weinladen Gürmet
Mete Gür vor seinem Pop-up-Weinladen © Alex Wulkow

Diese Woche startet Gastronom und Weinexperte Mete Gür seinen passend betitelten Pop-up-Laden Gürmet, in dem es hochwertige Weine und türkische Vorspeisen gibt. 

Manche kennen Mete Gür noch aus seiner Zeit im Kino-Restaurant 35mm im Mathäser-Komplex an der Bayerstraße. Nach einer kleinen Auszeit und wertvollen Eindrücken, die er im Ausland sammeln konnte, meldet er sich nun mit dem in London erworbenen Advanced Sommelier Certificate („WSET® Level 3 Award in Wines“) und einem eigenen Pop-up-Store zurück.

Gürmet Wein & Meze heißt sein temporärer, an den eigenen Namen angelehnter Shop, den er vorerst bis Jahresende zusammen mit Sarah Lange im wundervollen Haidhausen betreibt. Dort kann man deutsche Weine der VDP-Prädikatsweingüter, aber auch hervorragende türkische Weine einkaufen. Außerdem bietet der Münchner mit türkischen Wurzeln vegetarische Meze, also Vorspeisen wie beispielsweise einen schön würzig angemachten Bulgursalat, einen Tomaten-Minz-Granatapfelsalat oder ein Rote-Bete-Mus. Dazu gibt’s Brot von Julius Brantner.

Reihenweise feine Weine gibt‘s im Gürmet
Reihenweise feine Weine gibt‘s im Gürmet © Alex Wulkow

Wer etwas tiefer in die Weinbautradition der Türkei mit ihren vielen autochthonen Rebsorten eintauchen möchte, ist bei Mete Gür goldrichtig. Er hat feine Tropfen aus der Ägäisregion, aus Ostthrakien oder auch aus Zentralanatolien vorrätig. Was den deutschen Wein angeht, verlässt der zertifizierte Sommelier sich voll und ganz auf die VDP-Prädikatsweingüter wie z.B. Hans Wirschings Weinhaus Iphofen in Franken oder Schloss Wieser (“Weingut des Jahres 2021” bei Falstaff) und das Weingut Zilliken von der Mosel. Wer’s spritziger bevorzugt, kann sich auf Champagner aus dem Haus Besserat de Bellefon freuen.

Die Flaschen im Verkauf liegen alle im zweistelligen Preissegment. Dafür erhält der Weinfreund aber auch hohe Qualität, zuvor höchstpersönlich nach dem bewährten Bewertungssystem verkostet. Außerdem spendet Gür je verkaufter Flasche einen Teil des Gewinns an das integrative Netzwerk Über den Tellerrand in München. Noch ein Tipp für Picknickfans: Im Gürmet kann man sich zur Flasche Wein auch Gläser ausleihen, um damit z.B. am Johannisplatz oder am Bordeauxplatz stilvoll Wein zu genießen.

Gürmet Wein & Meze, Preysingstr. 39
Di bis Sa, 12 bis 20 Uhr
www.guermet.de

Auch interessant