Gastro-Event

Eataly: Slow Wine 2019

Am 4. Februar wird die Enoteca des Eataly in der Schrannenhalle zum lebhaften Treffpunkt von mehr als 50 italienischen Winzern von Piemont bis Sizilien bei der diesjährigen Slow Wine-Verkostung.

Slow Wine“ ist einer der renommiertesten Weinführer Italiens und repräsentiert genau das, wonach Weinliebhaber von heute suchen: hohe Qualität, Authentizität, eine ethische sowie ökologisch nachhaltige Herangehensweise und nicht zuletzt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ab 17.30 Uhr (davor nur Fachpublikum) sind alle Weinliebhaber auf der Veranstaltung herzlich willkommen. Um 18 Uhr bietet Jonathan Gebser, „Slow Wine“-Autor, eine geführte Verkostung mit sechs ganz besonderen Weinen an. Zudem wird er den Teilnehmern den einzigartigen Ansatz des Slow Wine-Bewertungssystems genauer erläutern.

Das Ticket für Weinliebhaber, online unter www.eventbrite.de oder an der Abendkasse, kostet 12 Euro

Auch interessant

Gastro-Event

Coke Food Festival: Den Originalen auf der Spur

Coke Food Festival: Den Originalen auf der Spur

Gastro-News

Der Kleine Kranich - Neueröffnung in der Maxvorstadt

Der Kleine Kranich - Neueröffnung in der Maxvorstadt

Gastro-Kritik

Steak und Style

Steak und Style

Genuss zum Lesen

Zurück ans Feuer

Zurück ans Feuer