Gastro-News

Perrier-Jouët: Pop-Up Store

Ab dem 22. Dezember betreibt das französische Champagnerhaus Perrier-Jouët gemeinsam mit der deutschen Schuhmanufaktur Unützer auf der Maximilianstraße in München einen exklusiven Pop-up Store.

Zwischen all dem Christmas Shopping, Weihnachtsmärkten und einem hektischen Jahresendspurt, steht in der wohl festlichsten Zeit des Jahres dennoch an erster Stelle, besonders viel Zeit mit den Liebsten zu verbringen. Warum also nicht für einen genussvollen Moment innehalten und ein Glas feinperligen Champagner im Pop-up Store von Perrier-Jouët genießen.

Ab dem 22. Dezember betreibt das französische Champagnerhaus gemeinsam mit der deutschen Schuhmanufaktur Unützer auf der Maximilianstraße in München einen exklusiven Pop-up Store und präsentieren ihre jeweiligen „Kollektionen“. Bis zum 15. Januar können die unterschiedlichen Champagner Qualitäten von Perrier-Jouët als Last-Minute-Geschenk für Weihnachten oder luxuriöser Neujahrsgruß für Freunde und Familie erworben werden. Ergänzend dazu gibt Unützer erste Einblicke in die neue Frühjahrsmode 2019. Darunter Schuhe und Damenbekleidung, die mit der künstlerischen und farblichen Ausrichtung von Perrier-Jouët‘s Art of the Wild harmonieren.

Maximilianstr. 27
Mo-Fr 11-19 Uhr und Sa 11-18 Uhr, 22. Dezember 2018 – 15. Januar 2019

Auch interessant

Gastro-News

Nach 25 Jahren: Das Eat The Rich schließt!

Nach 25 Jahren: Das Eat The Rich schließt!

Gastro-News

Schampus und Schmarrn: Anfang Juli eröffnet die Kubaschewski Bar

Schampus und Schmarrn: Anfang Juli eröffnet die Kubaschewski Bar

Gastro-News

Stufe 2 vor der Oper - Das Freiluft-Barvergnügen geht wieder los

Stufe 2 vor der Oper - Das Freiluft-Barvergnügen geht wieder los

Gastro-News

Pure Lebenslust, laue Sommerabende und eisgekühlter Rosé im Le Méridien

Pure Lebenslust, laue Sommerabende und eisgekühlter Rosé im Le Méridien